1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Die besten Alternativen zu Google

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von fabischm, 04.10.08.

  1. fabischm

    fabischm Zabergäurenette

    Dabei seit:
    06.03.08
    Beiträge:
    605
    Google wird immer größer und größer... Nicht umsonst sollte man das aggressive Vorgehen von Google Ernst nehmen und am besten umgehen! Aber wie?

    Um Googles Sammelwut an Benutzerdaten aus dem Weg zu gehen braucht man klare Alternativen, denn angebliche Alternativen wie Fireball sind mit Google liiert und übermitteln Statistiken der Suchanfragen zu Google.


    Ich will euch in diesem Thread wirkliche Alternativen zur Tante Google liefern.
    Ihr könnt natürlich auch Alternativen in diesen Thread schreiben, am besten mit einem kleinen Bericht eurerseits.


    1.Die Google ähnlichste Alternative (in Sachen Optik) ist Exalead.de

    Exalead.de kommt in Sachen Oberfläche Google am ähnlichsten.
    Man kann sich, wie bei iGoogle, Shortcuts auf die Hauptseite installieren.


    2. Quintura.com

    quintura.de hat ein einzigartiges Suchschema:
    Auf der linken Seite wird der Suchbegriff in der Mitte angezeigt und drumherum, werden schematisch ähnliche Suchbegriffe und Ergebnisse angezeigt. In der rechten Spalte werden Suchergebnisse aufgelistet.


    3.Hakia.com

    hakia.com ist zwar leider nur auf englisch Verfügbar, aber sehr empfehlenswert für alle englischen Suchbegriffe ;)


    4. MisterWong.com

    MisterWong.com ist die umfangriechste Alternative. Ähnlich wie bei iGoogle, lassen sich Shortcuts hinzufügen und die Oberfläche optimieren.


    5. Callarity.com

    Ist eher eine Community, aber die Suchmaschine stellt sich mit der Zeit auf die Suchanfragen des Suchenden ein und liefert mit der Zeit immer relevantere Ergebnisse.




    So und jetzt viel Spaß beim "nicht füttern" von Google und natürlich beim diskutieren!

    so long
    euer

    fabi
     
  2. tigerlilly

    tigerlilly Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    145
    www.ecocho.eu

    Pro 1000 Suchanfragen werden bis zu 2 Bäume gepflanzt
     
  3. Salzi

    Salzi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    555
    oder ganz neu Cuil.com

    Hier gibt es einen kleinen Artikel über cuil
     
  4. tsingtao2

    tsingtao2 Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    1.428
    und yahoo.de?
     
  5. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
  6. tigerlilly

    tigerlilly Bismarckapfel

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    145
    Was ist das denn? :-D
     
  7. Salzi

    Salzi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    555
    Oder einfach scroogle nutzen. Benutzt die Googlesearch Engine aber halt ohne Kekse ;)
     
  8. Malusdomesti

    Malusdomesti Ontario

    Dabei seit:
    26.06.08
    Beiträge:
    341
    Ich benutze recht häufig MetaGer, jedoch nicht diese öffentliche Version.
     
  9. patr!ck

    patr!ck Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    04.02.08
    Beiträge:
    461
  10. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    naja lieber google als auf solchen hässlichen unübersichtlichen seiten am weg zu sein. sieht ja aus wie aus der steinzeit die seite und braucht auch noch einen klick bevor ich überhaupt lossuchen kanno_O
     
  11. Hani90

    Hani90 Ontario

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    349
    Noch in der Entwicklung aber eine wirklich coole Alternative! Sieht gut aus und macht einfach Spaß! Cuil
     
  12. Salzi

    Salzi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    555
    Wenn du Aufgrund eines Designs auf deine Privatsphäre verzichtest ist das deine freie Entscheidung...
     
  13. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ich finde man sollte schon einen gangbaren weg zwischen annehmlichkeit und privatsphäre gehen. jetzt den ganzen tag über tor surfen ist zwar anonym aber halt langsam wie sau aber natürlich sollte man nicht seine ganzen persönlichen daten im internet durch die gegend werfen
     
  14. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Es gibt eine Suchmaschine, welche ebenfalls die Google-Engine benutzt, auch keine Infos speichert und dazu noch sehr dezent ausschaut.

    Schwarze Seite mit grüner Schrift (keine Bilder etc.). Wie heisst die nochmal?
     
  15. Salzi

    Salzi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    555
    blackle ist google in Schwarz. Aber keine Ahnung ob man da "privat" ist...
     
  16. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Ne die ist es nicht.
    Ich weiss aber auch beim besten Willen die Adresse nicht mehr.

    Habs nur mal so ganz nebenbei beim CCC aufgeschnappt. Wie gesagt, Google-Engine aber eben ohne das Google was speichert.
     
  17. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    goosh.org ;)
     
  18. Salzi

    Salzi Prinzenapfel

    Dabei seit:
    29.08.06
    Beiträge:
    555
    Naja im schlimmsten Fall:
    Für Firefox gibt es Search Plugins, welche dir die Seite direkt integrieren
    Für Safari kannst du beispielsweise mit Saft ein Kürzel einrichten:

    Code:
    http://www.scroogle.org/cgi-bin/nbbw.cgi?Gw=%@
    Dann umgehst du:
    a) den zusätzlichen Klick vor dem Suchen
    b) siehst du die Eingabeseite nicht

    Die Resultate werden im Stil von Google präsentiert. Von daher ist das Problem gelöst und wir haben einen gangbaren Weg wie du es nennst ;)

    Gruss
     

Diese Seite empfehlen