• Apfeltalk ändert einen Teil seiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), das Löschen von Useraccounts betreffend.
    Näheres könnt Ihr hier nachlesen: AGB-Änderung
  • Viele hassen ihn, manche schwören auf ihn, wir aber möchten unbedingt sehen, welche Bilder Ihr vor Eurem geistigen Auge bzw. vor der Linse Eures iPhone oder iPad sehen könnt, wenn Ihr dieses Wort hört oder lest. Macht mit und beteiligt Euch an unserem Frühjahrsputz ---> Klick

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Podcasts
AT Administration
AT Redaktion
Registriert
01.11.16
Beiträge
14.748
Develop-in-Swift-Tutorials-700x400.jpg


Jan Gruber
In Vorbereitung auf die diesjährige Apple Worldwide Developers Conference (WWDC) hat Apple eine neue Ressource für Entwickler:innen und Programmierinteressierte vorgestellt. Die Webseite „Develop in Swift Tutorials“ bietet Einblicke und Anleitungen zur Entwicklung mit Xcode, Swift und SwiftUI.

Die neu eingeführte Webseite beinhaltet eine Vielzahl von Tutorials, die speziell darauf ausgerichtet sind, Nutzer:innen ohne Vorerfahrung im Programmieren an die Entwicklung mit Swift heranzuführen. Tim Sneath, Leiter Marketing für Entwicklertools bei Apple, betonte, dass keine Vorkenntnisse erforderlich sind, um von diesen Tutorials zu profitieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitungen​


Anwender:innen erhalten detaillierte Anweisungen zum Herunterladen und Installieren von Xcode, zum Erstellen eines neuen Projekts und sogar zur Entwicklung einer einfachen App. Apple motiviert die Nutzer:innen zudem, den vorgegebenen Code zu modifizieren und mit verschiedenen Ausgängen zu experimentieren. Die Anleitungen decken ein breites Spektrum ab, von der Exploration von Xcode über Layout und Stil bis hin zu Schaltflächen, Zuständen, Listen und Textfeldern.

Inhalte und Struktur​


Die Webseite ist in verschiedene Kapitel gegliedert, die grundlegende Konzepte und Techniken der Swift-Entwicklung abdecken:
  • Xcode kennenlernen
  • Ansichten, Strukturen und Eigenschaften
  • Layout und Stil
  • Schaltflächen und Zustand
  • Listen und Textfelder

Zusätzlich umfasst die Plattform Tutorials zur Datenmodellierung und zwei Kapitel, die sich auf die Entwicklung von Anwendungen für visionOS konzentrieren.

Zugänglichkeit und Zielgruppe​


„Develop in Swift Tutorials“ richtet sich an ein breites Publikum, einschließlich jener ohne jegliche Programmiererfahrung. Die leicht verständlichen Anleitungen und die ermutigende Haltung Apples bieten eine solide Grundlage für alle, die das Programmieren mit Swift und SwiftUI erlernen möchten.

Via Apple Developer

Den Artikel im Magazin lesen.
 
  • Like
Reaktionen: Thaddäus