iPhoneMacFeature

WWDC 2024 vom 10. – 14. Juni

WWDC 2024

Werbung



Apple hat den Termin für seine Entwicklerkonferenz WWDC bekanntgegeben. Das Event wird wie im letzten Jahr größtenteils Online abgehalten.

Die WWDC 2024 wird wie im letzten Jahr mit einem Präsenztag im Apple Park eröffnet. Der Rest der Veranstaltung ist dann kostenlos Online abzurufen. Apple lädt Entwickler:innen dazu ein, sich für den Tag im Apple Park anzumelden. Anmeldungen werden bis zum 3. April akzeptiert. Wer vor Ort teilnehmen wird, entscheidet laut Apple dann ein Losverfahren.

Die Erwartungen an Apple sind hoch. Der Konzern könnte auf dem Event seine Integration von KI in die Systeme präsentieren. Dazu zählen vornehmlich iOS 18 und macOS 15. Auch ein Update für visionOS der Apple Vision Pro ist zu erwarten.

Der Besuch im Apple Park lohnt sich auf alle Fälle, Apple hat im letzten Jahr Führungen durch das Gebäude angeboten. Entwickler:innen konnten neue Hardware im Steve Jobs Theater begutachten. Ob es dieses Jahr auch neue Hardware gibt, wird sich zeigen. Möglich sind ein neuer Mac Studio mit M3 Ultra und vielleicht ein Mac Pro mit M3 Ultra.

Quelle: Apple

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Werbung



Tags: Einladung, Apple Park, Apple Entwicklerkonferenz, visionOS, WWDC 2024, iOS, macOS

Ähnliche Artikel


Werbung



Einkaufstipps
Beliebte Artikel