1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Desktop Symbole für Festplatten ausblenden?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von bobandrews, 28.02.08.

  1. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    Hallo,
    kann ich den Desktop irgendwo von den Festplattendesktopsymbolen befreien?
    Danke
    Bob
     
  2. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Finder - Einstellungen - Seitenleiste - Festplatten nicht anhaken
     
  3. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425

    Anhänge:

  4. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    ah suuuuper, shaun hilft mir, wie geil ist das denn, bin ich aktuell sehr von begeistert!

    Danke für den Tipp, habe ich gefunden, allerding unter Finder > Einstellungen > Allgemein > Festplatten

    allerdings ist die Bootcamp Festplatte weiterhin auf dem Desktop :/

    EDIT: Bootcamp wird als CD / DVD gewertet, muss man also auch aushaken
     
  5. leonaddi

    leonaddi Schweizer Glockenapfel

    Dabei seit:
    27.11.07
    Beiträge:
    1.372
    Dann hast du uns dein OS nicht verraten ;)

    Shaun rocks :D
     
  6. CrustedInk

    CrustedInk Jonagold

    Dabei seit:
    27.12.07
    Beiträge:
    19
    mal ne kleine fragen, gibt es ne möglichkeit, die symbole in orndern zu packen ? habe zur zeit 2 externe platte die jeweils partioniert sind. jetzt wäre es schön, wenn er die desktop verknüpfungen immer in einem bestimmten ordner aufn dektop machen würde.
     
  7. xxxStream

    xxxStream Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    71
    kann man die boot-camp festplatte auch ausblenden und trotzdem die eingelegten CDs und DVDs angezeigt bekommen?! Die internen Festplatten brauche ich eigentlich nicht angezeigt, aber die externen und eben DVDs und CDs sind mir eigentlich ganz recht da... gibt's da nen Würgaround?
     
  8. MacBat

    MacBat Murer Reinette

    Dabei seit:
    25.03.06
    Beiträge:
    1.628
    Offenbar wird die Windows-Partition dann als CD/DVD/iPod behandelt, wenn sie NTFS-formatiert ist. (Ist sie FAT32-formatiert, dann fällt sie unter Festplatten und kann in den Finder-Einstellungen so ausgeblendet werden.)

    Wenn es dich sehr stört, dann bennene sie (unter Windows) so um, dass der Dateiname mit einem Punkt beginnt:

    http://www.macosxhints.com/article.php?story=2008091211530774
     
  9. bobandrews

    bobandrews Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    3.225
    ist mir nicht bekannt, geht aber bestimmt!.
     
  10. xxxStream

    xxxStream Tokyo Rose

    Dabei seit:
    01.03.08
    Beiträge:
    71
    Danke für die Tipps. Werde ich die Tage mal ausprobieren.
     

Diese Seite empfehlen