• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

[Sammelthread] Der Schnäppchen-Thread - Wo habt Ihr Apple-Produkte besonders günstig gesehen?

MandelriegelxD

Champagner Reinette
Mitglied seit
13.06.09
Beiträge
2.645
Ich kram nacher einmal unseren Mediamarkt Prospekt raus. Muss irgendwo im Keller rum liegen.
 

RedCloud

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
02.06.08
Beiträge
6.036

Frapple

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
05.10.11
Beiträge
2.893
1009,91€ MacBook Pro 13" 500GB 4GB
1009,91€ iMac 21,5" 500GB 4GB
Amazon.de
 

Drizzto

Tokyo Rose
Mitglied seit
23.05.12
Beiträge
69
MediaMarkt hat grad das neue IPad etwas günstiger im Angebot! Sind zwar nur 30 Euro im Vergleich zum AppStore aber immerhin
 

RedCloud

deaktivierter Benutzer
Mitglied seit
02.06.08
Beiträge
6.036
Ab Montag bei Real: 20% Rabatt auf 25€- und 50€-iTunes-Karten. :)
 

raven

Golden Noble
Mitglied seit
12.05.12
Beiträge
19.049
Gibt es bei uns nie. :( Und wir haben Saturn und Media Markt bei uns.
 

gibgasmann

Allington Pepping
Mitglied seit
16.02.10
Beiträge
189
Es gibt immer wieder Orte auf der Welt da scheint die Zeit still zu stehen oder man bekommt diesen Eindruck zumindest . So ist es mir zumindest ergangen . Dies muss ja nicht was schlechtes bedeuten , denn wer noch ein neues weisses MacBook sucht Modell Ende 2009 wird im Real Markt in Übach- Palenberg Fündig . Leider durfte ich dort keine Fotos machen , das hat man da nicht gerne . Doch seid versichert dort gibt es noch zumindest eins zum Preis von 899 € . Wer also noch so ein Teil sucht und Haben will kann hier eines bekommen . Na ist das nichts ?
Leider wage ich nichts über den zustand des Akkus zu sagen , da wir schon Mitte 2012 haben .
 

chironex

Dithmarscher Paradiesapfel
Mitglied seit
07.09.08
Beiträge
1.456
Sicha sicha ... und der Klapperstorch bringt die Babys ;)
 

Frapple

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
05.10.11
Beiträge
2.893
Wieso sollte das nicht auf die Garantie gehen?
Das Gerät ist zwar schon älter aber ungeöffnet...
 

Frapple

Kalterer Böhmer
Mitglied seit
05.10.11
Beiträge
2.893
http://www.apple.com/de/batteries/replacements.html schrieb:
Die einjährige Herstellergarantie deckt auch den Austausch einer defekten Batterie ab. Du kannst deinen Anspruch auf diese Garantieleistung auf drei Jahre ab Kaufdatum des Notebooks verlängern, indem du den AppleCare Protection Plan erwirbst. Der AppleCare Protection Plan für Notebooks deckt aber keine Batterien ab, die nicht ordnungsgemäß funktionieren oder nicht die volle Kapazität aufweisen, es sei denn, die Fehlfunktion oder die Kapazitätsverringerung sind auf einen Herstellungsfehler zurückzuführen. Für das MacBook Air bietet Apple einen Ersatz der Batterie an. Ersatzbatterien für neuere Apple Notebooks erhältst du direkt im Apple Online Store.
Kommt also darauf an, ob die Lagerung Schuld ist, die Nutzung oder die Herstellung.

Stimmt also nur bedingt mit dem Austausch.