1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Der richtige Weg?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Tyrra, 18.04.08.

  1. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Hallo, ich habe mir eine neue Platte eingebaut. Die alte habe ich in ein USB-Case gebaut um auf die Daten zugreifen zu können.

    Wie hole ich mir jetzt das System mit allen Programmen und Einstellungen von der "alten Platte" auf die neue Platte ohne alles neu zu installieren (Maillkonten Programmeinstellungen, Systemeinstellungen usw.)?

    Danke schon mal!
     
  2. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Du bootest von der USB-Platte, installiert Carbon Copy Cloner (freeware), Drag'n'Drops Ihm Quellplatte (alte Platte, die gerade gebootet ist) und Zielplatte (Interne Platte, HFS+ Journaled formatiert) - und läßt Ihn rödeln. Dann kannst Du entweder von der USB-Platte booten (alt) , oder im Rechner nehmen (neu) - beide sollten identisch sein ;)
     
  3. odins

    odins Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    470
    macht der migrationsassi des nur via firewire ?
    probiers einfach mal aus, ansonsten wurschtel dich durch die verzeichnisse auf deinem alten homeordner.

    programme einfach rüberkopieren (funzt aber nur wirkl. bei programmen, die nicht mit ner installroutine auf die platte gekommen sind. Office und Adobe fürften ausscheiden, die legen zuviele datein sonstwo ab, da suchste dich blutig.

    wie gesagt, migration versuchen
     
  4. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    derzeit ist Leo auf der neuen Platte - ich will aber wieder mein funktionierenden Tiger (welcher auf der "alten" Platte ist haben!!!

    Geht das mit Boardmitteln wie z.B. den Migrationsassistenten? (Quasi mit der Tiger DVD booten - die USB Platte mit der alten Platte drann lassen - und dann via Migrationsassisten die daten rüberziehen lassen)?
     
  5. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Prima läuft!

    gebootet von der USB-Platte - Carbon Copy Cloner installiert und ab dafür! Hab endlich meinen Tiger wieder am laufen :) buuuhhh, war das ein träges arbeiten unter Leo (Leo scheint echt viel dem System abzuverlangen- aber ist ja bei allen neuen Systemen so, braucht man mal blos Vist gegen XP anzuschauen).

    Danke übrigens für dem Tipp mit Carbon Copy Cloner!
     
  6. Tyrra

    Tyrra Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    17.12.07
    Beiträge:
    1.869
    Eins wollte ich noch dazuschreiben: Mir geht/ging es nicht um die Qualität von Leo - Es geht rein um die Performance beim arbeiten! Leo ist definitiv das bessere System - aber LEIDER zu langsam (zumindest auf meinen System). Das ist jetzt nicht Subjektiv gemeint sondern echte Erfahrungswerte!
     

Diese Seite empfehlen