1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Der Ordnungs-Thread

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Susrich, 01.12.08.

  1. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Hallo,

    Mich würde mal interessieren, nach welchen Kriterien Ihr Eure Dateien benennt und ordnet.

    Irgendwie komme ich trotz größtmöglicher (naja, ist bei mir wohl nicht so weit her...) Disziplin mit meinen Dateiordnungen immer wieder durcheinander.

    Ich produziere - berufshalber - eine Menge Textdateien (docs und so) und sammle eine Menge Text. Die Texte sind dann in irgendwelchen Notiz-Programmen, PIMs, Mails, PDF-Dateien, Text-Dateien und was weiß ich wo verstreut und ich kriege sie nicht mehr zusammen.
    Obwohl ich mir immer wieder entsprechende Ordner und Ordnerstrukturen zurechtlege, finde ich nach einiger Zeit die von mir angelegte Struktur nicht mehr plausibel und model das alles dann um, weswegen ich dann nichts mehr auf Anhieb finde, bzw. zuordnen kann. Die Dateinamen versehe ich immer mit dem entsprechenden Datum; also z.B. Apfeltalk_011208. Da kann ich mir auch beim Überarbeiten das Entstehungsdatum nicht verändern. Damit bin ich soweit zufrieden.

    Meine Bitte an Euch: Vielleicht habt Ihr Lust hier über Ordnungsprinzipien, Ticks beim und Tricks zum dauerhaften und plausiblen Ordnen von Dateien anzugeben und auszutauschen. Vielleicht kennt Ihr (außer Bento, Filemaker und solchen teuren Kompensation der eigenen Unfähigkeit zur Ordnung) auch nette Verwaltungstools, die dabei helfen, die Texte (oder andere Dateien) zusammengehörig zu verwalten

    Ich würde gern etwas dazulernen :)
     
    Matt-nex gefällt das.
  2. Matt-nex

    Matt-nex Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.03.08
    Beiträge:
    1.563
    Bento kostet 34,- soweit ich weiß.
     
  3. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Moin,

    da fällt mir eigentlich nur Journler ein -> http://www.journler.com/

    Ob es deinen Ansprüchen genügt,weiß ich natürlich nicht.

    Aber - Versuch macht kluch ;)
     
  4. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Toll!! Danke für Deine instruktive Antwort!

    Und wie ordnest Du nun Deine Dateien?
     
    proteus gefällt das.
  5. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Ich bin eigentlich er Meinung, dass das Betriebssystem alle Funktionen zum Ordnung halten schon mitbringt, man muss es nur konsequent umsetzen... an Berichten, wie ihr alle eure Dateien sortiert, wäre ich auch interessiert.
     
  6. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    39 €uro :)
     
  7. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Hmm, Vielleicht noch deutlicher:


    Hallo Leute!!!

    Nach welchen Kriterien ordnet Ihr Eure Dateien und wie verwaltet Ihr diese Ordnung???????
    Das würde mich interessieren.

    Ich würde nämlich gern etwas dazulernen!!!! Es gibt da ja ganz verschiedene Weisen der Ordnung.

    Ist die bei Euch individuell, eher heuristisch, oder durchdacht organisiert, von Dauer, oder wird die immer wieder umgeändert.

    Was sind Eure Ordnungsparameter?
     
  8. nowies

    nowies Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    01.05.07
    Beiträge:
    854
    Jau,wer lesen kann ist klar im Vorteil.

    Ja man sollte nebenher nicht konzentriert telefonieren....
     
  9. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    ... oder auf der Toilette nicht das Klopapier beim Abwischen vergessen ...
     
  10. tharwan

    tharwan Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    1.085
    together
    aber im moment reicht belasse ich es meistens bei einer guten ordner strucktur, die aber mit together verknüpft ist…*
     
  11. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Dateien ordenen? Wie?

    Nochmals:

    Wie ordnet Ihr Eure Dateien? Mich würde sehr interessieren, nach welchen Vorstellungen Ihr das macht...

    Bitte nur seriöse Antworten!
     
  12. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Dateien ordnen? Wie?

    Nochmals:

    Wie ordnet Ihr Eure Dateien? Mich würde sehr interessieren, nach welchen Vorstellungen Ihr das macht...

    Bitte nur seriöse Antworten!
     
  13. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Wenn du viele Textdateien hast, dann stelle ich mir vor, dass „Verschlagwortung“ ganz nützlich wäre, also mittels Spotlight-Kommentaren sowas wie Tag-Clouds anzulegen. Dies könnte beispielsweise über gesicherte Suchanfragen geschehen. Dann gibt es eben auch Schnittmengen etc.
    Ich sage es deshalb, weil für mich ein Datum so gut wie garkeine Relevanz hat. Ich sortiere eher wörtlich oder farblich, niemals nach Zahlen.
    Ich selbst habe auch nicht soviel Text, dass so etwas für mich relevant wäre. Photos via iPhoto (dort dann nach Eventname und Datum), Musik via iTunes (>Tags!), Dann besitze ich noch einen Ordner /Dokumente/Uni/Fach/Semester/Veranstaltung sowie eien Ordner Dokumente/Kram/ebooks/tests etc. und einen Dokumente/Papierkram/Rechnungen etc.

    Des Gesagten eingedenk schlage ich vor, du schaust mal nach Programmen, die eine Verschlagwortung eingebaut bieten. Ich meine mich zu erinnern, dass „Journler“ sowas hat.

    Edit: Und siehe da - Journler hat sowas, sollte also obigem entsprechen: inkl. farblicher Etiketten, Schlagworte, intelligenter Ordner.
     
  14. Richi0038

    Richi0038 Goldparmäne

    Dabei seit:
    08.03.08
    Beiträge:
    570
    Einfach ein kleines script schreiben was nach endungen und stichworten sucht und diese dann in vorgegebene ordner legt.
     
  15. Geigaman

    Geigaman Macoun

    Dabei seit:
    17.03.06
    Beiträge:
    116
    Ich "praktiziere" GTD. Dementsprechend ergibt sich die Dateistruktur fast automatisch. Fuer "reference" benutze ich inzwischen fast ausschliesslich Evernote (Solange es Texte, Code Schnipsel, Webseiten oder PDF sind)
     
  16. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Das ist eine gute Idee, finde ich, setzt aber eine Menge Disziplin voraus. Wenn man nicht gleich, bei jeder neu angelegten Datei verschlagwortet, kommt man nicht mehr nach. So wär's zumindest bei mir.

    Ja, das mit den Farben finde ich auch sehr gut! Leider sind es für mich zuwenige. Nur die aktuellen Dateien bekommen eine Frabe. Die abgeschlossenen nicht mehr. Aber leider muss ich irgendwann einmal wieder auf eine zurückgreifen und finde das Gewünschte dann nicht schnell genug (auch weil es dann auf irgend einer CD ruht, die ich dann wieder vergessen habe *öhem*)

    Ich habe diesen Thread eigentlich weniger aufgemacht, um nach Software zu fragen, sondern eher, weil es mich interessiert, wie andere so ordnen und wie deren Ordnung so tickt.
     
  17. j33n5

    j33n5 Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    1.405
    Spotlight würde ja den Inhalt sowieso indizieren - jedes Wort der Datei wäre ein Schlagwort. Ich dachte nur eher als „Übersicht“.
     
  18. RedCloud

    RedCloud deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.08
    Beiträge:
    6.040
    Dokumente
    Dokumente - Susrich
    Dokumente - Susrich - Privat
    Dokumente - Susrich - Privat - Texte
    Dokumente - Susrich - Privat - Tabellen
    Dokumente - Susrich - Privat - Fotos

    Dokumente
    Dokumente - Susrich
    Dokumente - Susrich - Geschäftlich
    Dokumente - Susrich - Geschäftlich - Rechnungen
    Dokumente - Susrich - Geschäftlich - Rechnungen - Mahnungen
    Dokumente - Susrich - Geschäftlich - Rechnungen - Mahnungen - RTL Schuldenberater anrufen

    usw. usw. ;)
     
  19. Susrich

    Susrich Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    30.09.08
    Beiträge:
    883
    Ja, die Programme kenne ich auch. Nur mein Problem ist, dass ich meine Briefe oder Aufsätze nicht in beispielsweise Evernote schreibe. Ich meine das Problem am Rechner ist, dass man seine Daten eben nicht nur in Dateien hat, sondern auch in den verschiedensten Programmen, in Evernot, in iGTD, im Mail-Programm, etc. Und wie kriege ich die unterschiedlichen Daten an den systematisch verschiedenen Orten (nicht Ordnern) geordnet?
     
  20. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
    @ RedCloud, bei deinem Ordnungssystem musst du mindestens einen 40" Monitor haben damit die Namen deiner Datei auch in einer Zeile dargestellt werden können.:innocent::cool:;)
     

Diese Seite empfehlen