Der HomePod

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von El Cord, 08.07.18.

  1. El Cord

    El Cord Boskop

    Dabei seit:
    12.07.15
    Beiträge:
    207
    Oh man, Apple!

    Der HomePod interagiert wirkliche schlecht mit den anderen Apple Geräten!

    Sagst du dem HomePod, er soll was aus deiner Mediathek spielen, tut er das. Allerdings wird der Wiedergabezähler nicht hochgesetzt.

    Sagst du dem HomePod, dass du einen Song aus deiner Mediathek magst, erscheint in iTunes am Mac sofort das entsprechende Herzchen. Auf den iOS Geräten erscheint es hingegen NIE!

    Hast du nun deine Meditahek mit intelligenten Wiedergabelisten organisiert, die auf Anzahl der Wiedergaben und auf diese Herzchen basieren, dann ist die Mediathek innerhalb weniger Tage völlig durcheinander und unheinheitlich zwischen Mac und iPhone/iPad.

    Absoluter Fail von Apple.

    Ich finde meine Homepods toll, aber das ist großer Mist.

    PS: Aber selbst wenn ihr keine intelligenten Wiedergabelisten nutzt. Sagt dem Homepod NIE „Ich mag das“! In kürzester Zeit ist die Herzchenangabe zwischen Mac und iPhone/iPad uneinheitlich.
     
    #1 El Cord, 08.07.18
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.18
  2. NorbertM

    NorbertM Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.130
    Das Problem scheint mir aber unabhängig vom HomePod zu sein, was es allerdings nicht besser macht.
     
  3. El Cord

    El Cord Boskop

    Dabei seit:
    12.07.15
    Beiträge:
    207
    Doch, es liegt am HomePod. Höre ich Musik am oder per Airplay mit dem iPhone/iPad, wird der Zähler aktualisiert. Auch die Herzchen erscheinen dann auch am Mac und umgekehrt.
     
  4. El Cord

    El Cord Boskop

    Dabei seit:
    12.07.15
    Beiträge:
    207
    FW 11.4.1 hat das Problem gelöst!
     
  5. El Cord

    El Cord Boskop

    Dabei seit:
    12.07.15
    Beiträge:
    207
    Tja, zu früh gefreut. Der Wiedergabezähler funktionierte nur kurz. Jetzt wieder nicht. Kann Apple noch Software?
     
  6. El Cord

    El Cord Boskop

    Dabei seit:
    12.07.15
    Beiträge:
    207
    Und jetzt erscheinen auch wieder die Herzchen auf iOS Geräten nicht mehr. Großes Kino, Apple.
     
  7. NorbertM

    NorbertM Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.130
    Habe es nochmal getestet, kein Problem hier auf allen Geräten mit MacOS, iOS und Windows.
     
  8. El Cord

    El Cord Boskop

    Dabei seit:
    12.07.15
    Beiträge:
    207
    Du sagst dem HomePod, welches Lied er spielen soll und das dir das Lied gefällt und in iTunes zählt der Zähler und es erscheint ein Herzchen und auf den iOS Geräten erscheinen ebenso die Herzchen?
     
  9. NorbertM

    NorbertM Stahls Winterprinz

    Dabei seit:
    03.01.15
    Beiträge:
    5.130
    Ja, funktioniert einwandfrei - alle Geräte mit aktuellem OS.
     
    Rabbit1958 gefällt das.
  10. El Cord

    El Cord Boskop

    Dabei seit:
    12.07.15
    Beiträge:
    207
    Seit heute klappt es mit der Abfrage des Kalenders!

    „Hey Siri, was steht heute an?“
    „Hey Siri, habe ich um 15:00 Uhr irgendwelche Besprechungen?“
    „Hey Siri, erstelle das Ereignis 'Abendessen mit Klaus' für morgen um 19:00 Uhr.“
    „Hey Siri, wo findet um 13:00 Uhr meine Besprechung statt?“
     
    #10 El Cord, 15.08.18
    Zuletzt bearbeitet: 15.08.18
    floriano gefällt das.
  11. El Cord

    El Cord Boskop

    Dabei seit:
    12.07.15
    Beiträge:
    207
    So, ich habe jetzt sechs HomePods. Stereo im Wohnzimmer und Arbeitszimmer. Und in der Küche und im Schlafzimmer jeweils einen. Also jetzt genug.
     
    floriano, Günne1 und cobra1OnE gefällt das.
  12. floriano

    floriano Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    11.11.14
    Beiträge:
    1.258
    Ich hab seit 4 Stunden meinen ersten HomePod, er läuft pausenlos und ist brachial laut. Wundert mich, dass die Nachbarn sich noch nicht beschwert haben.
    Überlege noch ob der Bass mir zu heftig ist, andererseits warte ich schon auf die nächste Aktion wieder einen unter 300€ abzugreifen für den Stereosound. Nur wieder weiß oder doch schwarz?
    Ich glaube bei vier oder mehr HomePods wackeln hier alle sechs Wohnungen so heftig sind die Dinger.
     
  13. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.425
    Ist deine Wohnung aus Pappe :p das ding bringt rein gar nichts zum wackeln dafür kommt der ned tief genug
     
    ken-wut, SVWFF07 und marcozingel gefällt das.
  14. floriano

    floriano Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    11.11.14
    Beiträge:
    1.258
    Du musst wissen ich höre seit gefühlt 8 Jahren Musik aus iPhones, iPads oder dem MacBook.
    Der Bass aus dem HomePod ist dementsprechend ultra heftig für mich :O
     
  15. marcozingel

    marcozingel Filippas Apfel

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    8.847
    Wie ist denn eigentlich so der Sonos Klang ?
    Werde mir mal den Sonos Amp anschauenden man schön irgendwo hinter dem TV verstecken kann.
     
  16. geniussoft

    geniussoft Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.06.12
    Beiträge:
    790
    Ich werde in den Dom gehen und eine Kerze für dich anzünden, du Bedauernswerter. Hast du denn überhaupt einen Unterschied zwischen Helene Fischer und AC/DC heraushören können?
     
  17. floriano

    floriano Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    11.11.14
    Beiträge:
    1.258
    Hab gerade den zweiten HomePod (B-Ware, minimale Gebrauchsspuren stand dort) beim Händler für 269€ bestellt. ;)
     
  18. geniussoft

    geniussoft Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    09.06.12
    Beiträge:
    790
    Okay, noch ne Kerze für dich...
     
  19. floriano

    floriano Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    11.11.14
    Beiträge:
    1.258
    Ich weiß gar nicht wo dein Problem liegt oder was du bezwecken möchtest?
     
  20. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Virginischer Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.425
    Kann jetzt auch AirPlay2 :cool: Anlage + HomePod ist bestimmt lustig

    IMG_8711.JPG