1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Der grüne Apfel...

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von thebender, 13.12.08.

  1. thebender

    thebender Gala

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    49
    Wie war das nochmal in dem Promotionvideo? Apple sei so supergrün geworden und man kann jetzt viel viel mehr Macbooks auf eine Palette Stapel weil die Verpackung ja so klein wurde?!

    Als ich das Teil beim Reseller gekauft hab, war die eigentliche "schöne" Verpackung nocheinmal zusätzlich in einem normalen Karton verpackt. Wo ist da dann bitte die Platzeinsparung?

    Marketing-Gag?
     
  2. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Wenn die schöne Verpackung kleiner wird, dann wird auch die Umverpackung kleiner. Wird die Umverpackung kleiner, dann können mehr auf eine Europalette.
     
  3. thebender

    thebender Gala

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    49
    sehr schöner schluss. wenn man sich aber deren tolles video anschaut, hat man dann aber doch das gefühl sie reden von der design-verpackung.

    und der normale karton mit den schutzeinlagen hat für mich jetzt nicht was gott wie innovativ dünn ausgesehen. mein 5 jahre altes HP-notebook kam in einer ähnlichen größe daher. nur einmal verpackt. mit hässlichem karton. was dann schlussendlich sicher umweldfreundlicher ist als hochglanzbedruckter karton.

    also mM nach sollte sich apple hier nicht so aus dem fenster lehnen und mit solchen dingen prahlen.
     
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Solange die Produkte stimmen, ist doch alles super...
     
  5. Murcielago

    Murcielago Westfälischer Gülderling

    Dabei seit:
    04.01.07
    Beiträge:
    4.586
    Ein schöner, teurer Nerzpelz-Mantel ist qualitativ bestimmt super.
    Dass für einen Mantel rund 25 Tiere sterben müssen, wäre wohl egal. Oder?
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Nein, das habe ich nicht gesagt.
     
  7. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.510
    Interessant ist auch, dass ein MacBook nur 1/4 einer Glühbirne verbraucht. Man, müssen die Amis spinnen, dass sie noch 120 Volt Birnen einsetzten XD
     
  8. Nomax2000

    Nomax2000 Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    26.11.08
    Beiträge:
    419
    Was hat denn in deiner Argumentation die Leistung mit der Spannung zu tun?
     
  9. snowball

    snowball Querina

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    180
    aaaahahahahaha "solange die Produkte stimmen is doch alles super"

    Dir hams auch ins Cerebralmassiv gmeisslt kann das sein ?
    Die "grüne Apfl" geschichte is nix anderes als eine SRM Maßnahme die zu Zeiten neuer Produkte einfach gut ankommt.

    Die Verpackung is tatsächlich kleiner geworden, nur is die Packung wie schon gesagt wurde, hochglanz bedruckt.
    Ich hab mein MBP auch noch in einem 0815 Karton über der Apple Verpackung bekommen.

    --> logisch, weil wenn die Postler das DIng rumschupfen wären mir 34 Kartons rundherum noch lieber : )

    Apple is eben auch nur ein Unternehmen, das sich dem Druck der Umweltthemen stellen muss, wie alle anderen Unternehmen, drückt ma sich davor wies nur geht.
     
    #9 snowball, 14.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.08

Diese Seite empfehlen