1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dell vs. ACD

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Apfelwurm1976, 18.02.09.

  1. Apfelwurm1976

    Apfelwurm1976 Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    94
    Hallo,
    ich entscheide mich gerade zwischen einen 20" ACD oder einem Dell 2009W UltraSharp.
    Ich würde mich zwischen einem gebrauchtem 20" ACD um die 300€ oder einem neuen Dell entscheiden.(Kostenpunkt 280incl.Versandkosten).
    Wo sind die Unterschiede? Was sind die Vorteile eines TN Panels?
    Für mich ist die Bildqualität wichtig und natürlich die Farbdarstellung.
    Kann man auch den Vorgänger des Dell nehmen den 2007WFP?
    Danke für eure Antworten
     
  2. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
  3. Die Banane

    Die Banane Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    11.06.06
    Beiträge:
    2.540
    ersetzte "typische Zocker" durch "billige Ramsch" und "nicht so gut" durch "absolut unter aller Kanone, was Farbtreue, Blickwinkel und Lebensdauer angeht".
     
  4. Apfelwurm1976

    Apfelwurm1976 Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    94
    Dell

    was würdet ihr denn in der Preisklasse empfehlen?
    danke
     
  5. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
  6. Apfelwurm1976

    Apfelwurm1976 Roter Delicious

    Dabei seit:
    02.01.09
    Beiträge:
    94
    dell

    danke. wie ist denn der Dell Ultrasharp 2209WA ? der hat ein e-ips Panel.
    Gibt es noch weitere Vorschläge? also es sollten ips panels sein.
     
  7. franziose

    franziose Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    422
  8. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
  9. rs@

    rs@ Empire

    Dabei seit:
    17.01.09
    Beiträge:
    86
    Eizo kann ich nur empfehlen. Haben wir bei uns auf der Arbeit im Einsatz. Super scharfes Bild und gute Verarbeitung. Haben in unserer Abteilung ca. 60 Eizo-Monitore seit 2 Jahren und hatten noch keinen einzigen Ausfall. HP und Dell machen dafür hin und wieder gerne schlapp.
     
  10. Bachatero

    Bachatero Ingrid Marie

    Dabei seit:
    28.06.06
    Beiträge:
    269
    Danke für die Info rs.

    Werde mir die Eizo-Produkte mal genauer betrachten. In Sachen Monitor pfeif ich aufs Design. Hatte vor Jahren einen Grundig 16-Zöller-TFT. Bekannte hielten mich für bekloppt 2000 DM für so ein Ding hinzulegen. Die Meinung änderte sich schnell. In Sachen Display gehe ich keine Kompromisse ein. Glossy zum Arbeiten = ab in den Müll.

    ;)
     

Diese Seite empfehlen