1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Delicious Library 2.1 installieren

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von jagi_2, 16.06.09.

  1. jagi_2

    jagi_2 Idared

    Dabei seit:
    23.04.09
    Beiträge:
    27
    Hallo,

    hab ne ganz blöde Frage. Wie installiere ich Delicious Library 2.1? Ich hab mir die Testversion heruntergaladen und entzippt. Alle bisherigen Programme hatten nur eine Datei mit der Endung ".dmg". Bei Delicious Library 2.1 gibt es aber mehrere Ordner mit vielen unterschiedlichen Datein (siehe Anhang)...

    Danke. Gruß
    Gerald
     

    Anhänge:

  2. HUGO.88

    HUGO.88 Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    08.02.08
    Beiträge:
    325
    Hi,

    ich kenne das Programm erst seit 5 min;) Aber ich würde mal behaupten das es das nur für den Mac / OS X gibt. Und auf deinem Bild ist eindeutig der Explorer von Microsoft zu sehen.

    Also wenn du versuchst ein Programm das für OS X gemacht ist auf Windows ** zu installieren dann wirst du keinen Erfolg haben;)

    PS: Falls es doch eine Version für Windows ist dann kannst du den Ordner wo OS X dran steht getrost außen vor lassen ...
     
  3. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Du bist schon in dem Programmordner drin. Du musst den Ordner "Delicious Library 2.app" (am besten auch den ganzen Unterordner "Delicious Library", falls da noch andere wichtige Dateien drin sind) auf ein Mac OS System verschieben.
    Der Ordner "Delicious Library 2.app" wird dann als dein Programm angezeigt.
     
  4. jagi_2

    jagi_2 Idared

    Dabei seit:
    23.04.09
    Beiträge:
    27
    Danke. Ich schieb also den Ordner "Delicious Library 2.app" auf meinem MAC in die Programme rein und dann sollte es funktionieren...

    Gerald
     
  5. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    OK, Du hast also einen Mac. Jetzt mal eine blöde Frage von mir: Warum öffnest/betrachtest Du die Dateien nicht von Deinem Mac aus, sondern unter Windows?

    Auf dem Mac installierst Du .app-Dateien durch einfaches Ablegen im Programme-Ordner.

    Hast Du die übrigen Programme installiert, indem Du die .dmg-Dateien im Programme-Ordner abgelegt hast? Das wäre nämlich falsch. Du musst Dir in den .dmg-Dateien, die wie Container bzw. wie Diskettenlaufwerke funktionieren, jeweils die .app-Dateien raussuchen und diese "installieren". Manchmal wird auch eine Installationsroutine verlangt, die Installationsdateien heißen dann .pckg.
     
  6. mklick

    mklick Gloster

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    65
    Ich habe neuerdings das Problem, dass ich Delicious Library nicht mehr starten kann.
    Ich habe gestern eine neuere Version davon runtergeladen, seither werde ich mit dieser Meldung genervt:
    "Sie können das Programm „Delicious Library 2.app“ nicht öffnen, da es nicht auf dieser Architektur unterstützt wird."

    Der Leopard ist auf dem neuesten Stand.
     

Diese Seite empfehlen