1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

datenübertragung MBP -> iMac 21" via migrationsassi FUNZT NICHT... :(

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von i-bandol, 03.11.09.

  1. i-bandol

    i-bandol Idared

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    27
    guten abend,

    ich bin geladen. steht nun dieses wirklich wunderschöne teilchen auf meinem (fast zu kleinen *ggg*) schreibtisch, internet kann es auch schon - aber datenübertragung ist nicht...

    in ermangelung eines fire-wire-kabels hab ich es erst mit der hundsgewöhnlichen wlan-, anschließend mittels LAN-kabel versucht - nichts! computer erkennen beides, ich geben den 6-stelligen code im MBP ein, darf mir noch ausssuchen, was ich (theoretisch) gern übertragen hätte - und dann kommt nur noch der durchlaufende leerbalken. ohne zeitangabe, ohne gar nichts...

    dabei bin ich ÄCHT heiß drauf, das teil endlich in betrieb zu nehmen...

    vielleicht noch interessant - MBP ist noch leopard, der iMac natürlich snow leopard.
    ach ja - hab ein time machine back-up auf einer externen FB, aber auch schon mehrfach im internet gelesen, daß ein aufspielen besser NICHT von der TM erfolgen soll.

    bitte um rasche hilfe, ich sitz hier echt wie´s kind vorm eingepackten weihnachtsgeschenk... *grrr*
     
  2. WolfgangWKeller

    WolfgangWKeller Fießers Erstling

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    131
    ich würde da jetzt an Deiner Stelle pragmatisch sein. Ich habe alle meine neuen Maschinen mit Time Machine Backups hochgezogen - dann hat man auch gleich die Programme drüben - natürlich auch die, die nicht SL kompatibel sind - da muss man dann halt noch ein bisschen nacharbeiten. Wo ist das Problem?

    Ansonsten: Es dürfte schneller sein, ein Firewire Kabel zu besorgen, als Gigabytes über ein müde WLan-Verbindung zu schieben ..

    Sieh es also mal als "Consumer"

    PS: Und an alle anderen - ihr dürft mich "Schei**-Pragmatiker" nennen aber ich benutze die Dinger beruflich und Schönheitspreise interessieren mich dann weniger - Hauptsache es funzt :)
     

Diese Seite empfehlen