1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datensicherung

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von dirkmedi, 17.02.10.

  1. dirkmedi

    dirkmedi Empire

    Dabei seit:
    15.01.10
    Beiträge:
    89
    Guten Abend zusammen,

    möchte gerne eine Frage stellen, die mir schon seit einigen Wochen unter den Nägeln brennt:
    Wie sichert der MAC User seine Daten? Soll heißen: Verlasst ihr euch ganz und gar auf Time Machine, oder sichert ihr noch zusätzlich?

    Danke für eure Antworten.
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.958
    Ich nutze Timemachine nicht, ich nutze rsync und erstelle ab und an einen Systemklon mit dem Festplattendienstprogramm.
    Würde ich TM nutzen, dann würde ich zur Sicherheit ebenfalls einen Systemklon je nach Lust und Laune erstellen.
     
  3. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Als Mac User dessen Mac eine MAC hat sichere ich folgendermassen:

    Alle meine Daten für die ich gearbeitet habe lagere ich mindestens in doppelter Ausführung extern.

    Das System auf dem praktisch ausschliesslich das OS, sowie die installierten Programme sind clone ich regelmässig mit CCC auf eine Firewire-HD.

    So ist es mir schon ewig und drei Tage nicht mehr gelungen, meine Daten zu schrotten.

    PS: TimeMachine hatte ich ein paar Monate lang im Einsatz, habe es aber wieder deaktiviert. Zu viel Prozessorlast die ich nicht beeinflussen kann für meinen Geschmack.
     
  4. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Ich nutze TM und ab und an ccc um eine Komplettsicherung auf externer HD zu machen. Diese liegt bei Verwandten sicher in einem Büroschrank. Und bevor die Frage kommt, wozu ich das so mache: Was nützt mir das aktuellste Backup wenn mir die Bude mit Mac UND Backup abbrennt?

    74er
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Gibts nicht schon ausreichend viele Backup Threads wo das zur Genüge durchgekaut wurde.
    Gruß Pepi
     
  6. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846
    Nicht böse sein pepi, die Forumssuche funktioniert doch im Moment nicht (LINK).

    74er
     
  7. awk

    awk Clairgeau

    Dabei seit:
    03.07.08
    Beiträge:
    3.687
    Die Forumssuche war immer schon fehlerbehaftet, man kann AT auch mit google durchsuchen, sogar ziemlich komfortabel.

    Bspw:
    http://www.google.com/search?hl=de&...tware+-iphone+-itunes&btnG=Suche&lr=&aq=f&oq=

    Kurz: TM läuft, einmal täglich Klon mittels SuperDuper! (bootable Backup um ggfs. ein sofortiges Weiterarbeiten zu ermöglichen, neueste Daten müssen in diesem Fall natürlich vom TM Backup geholt werden), wichtige aber nicht sensible Daten werden mit einem ausgelagerten Server gesynct, am Ende jeder Woche wird ein Klon mittels von DVD gestartetem Festplattendienstprogramm erstellt
    Die Lagerung der Backups spielt natürlich auch eine Rolle.
     
  8. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Alle 72 Stunden läuft TM an. Persönliche Dateien (Bilder, Filme, Musik, Dokumente ...) liegen auf der TC und die sichere ich bei Veränderungen regelmässig auf einer weiteren externen Festplatte.
     
  9. 74er

    74er Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    08.06.08
    Beiträge:
    1.846

Diese Seite empfehlen