1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Dateien mit Punkt am Anfang anzeigen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von JoeBrave, 18.03.06.

  1. JoeBrave

    JoeBrave Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    23.08.05
    Beiträge:
    239
    Ich brauch hier und da mal .htaccess Dateien vom Webserver. Wenn ich auf meinen Schreitisch lade, sind sie natürlich versteckt. Natürlich kann ich mir alle versteckten Dateien anzeigen lassen, dann werden die anderen Icons aber blaß. Gibt's einen Trick, dass die Versteckten blaß sind und die anderen so bleiben wie sie normalerweise sind?
     
  2. Netzfloh

    Netzfloh Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    13.02.06
    Beiträge:
    255
    Naja, ich könnte Dir höchstens XFolders empfehlen wenn Du nicht weiter kommst, ein recht brauchbarer Dateimanager, und Freeware.

    @edit: Wo stellt man das überhaupt ein daß man im Finder versteckte Dateien sehen kann? Ist der einzige Grund warum ich XFolders benutze.
     
  3. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Ich kann dir Blind empfehlen. Das zeigt versteckte Dateien an. (also auch welche mit . davor)
    Das hat squart geschrieben.

    Gruß Rasmus
     
  4. m00gy

    m00gy Gast

    Das Problem kenne ich - und umgeh's auf zwei verschiedene Arten:

    a) ich benenne die Datei vor dem Download vom Server auf dem Server um - in x.htaccess z.B.

    b) ich arbeite mit Transmit - Doppelklick auf die .htaccess öffnet die Datei sofort im editor, ich bearbeite sie und speichere sie automatisch wieder auf dem Server.

    Möglichkeit (b) hat sich für mich als die angenehmste herausgestellt.
     
  5. m00gy

    m00gy Gast

Diese Seite empfehlen