1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dateien aus Time Capsule löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Kemmnerle, 15.01.09.

  1. Kemmnerle

    Kemmnerle Idared

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    25
    Hallo Zusammen,
    ich wollte fragen, ob und wie man einzelne Dateien bzw. Ordner aus dem Time Capsule Backup entfernen kann. Wenn ich mir sicher bin eine großen Ordner nicht mehr zu brauchen, kann ich den dann entfernen?
    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Pat
     
  2. Scotch

    Scotch Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.08
    Beiträge:
    6.242
    Machbar wäre das, da es aber komplett das TM-Konzept ad absurdum führen würde und ausserdem vmtl. zu Integritätsproblemen beim Backup führt, möchte ich da keine Tips zu geben ausser: Nicht tun!

    Gruss,
    Dirk
     
  3. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Wenn Du bestimmte Daten und/oder Ordner nicht mehr in Deinem TimeMachine-Backup brauchst kannst Du zum löschen derer auch folgender Maßen vorgehen.

    1. Finder aktivieren
    2. TimeMachine öffnen (nicht das Pref-Pane in den Systemeinstellungen)
    3. In den Ordner navigieren der die zu löschenden Daten, respektive Ordner enthält
    4. Zu löschende Daten markieren (anklicken)
    5. Das kleine "Zahnrad" in der Mitte der Finder leiste anklicken
    6. Alle Backups von "Name der Daten" löschen auswählen und bestätigen
    7. Fertig

    Dies empfiehlt sich zum Beispiel nach nach dem Löschen von Daten, welche man auch definitiv nicht mehr benötigt.

    Sollte es sich um Daten handeln die weiter benötigt werden, aber trotzdem nicht gesichert werden müssen, sollte man den entsprechenden Ordner, vor dem löschen der Backup-Version, in den TimeMachine-Systemeinstellungen, zur Ignor-Liste hinzufügen.

    Gruß,

    GByte

    [EDIT]

    Von einem manuellen Eingriff in die Struktur des eigentlichen TimeMachine-Backups sollte man auf jeden Fall absehen, da dies definitiv die von Scotch bereits erwähnten Integritätsprobleme hervorruft.

    [EDIT]
     
    Homer J. gefällt das.
  4. Homer J.

    Homer J. Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    17.11.07
    Beiträge:
    987
    Wieder etwas gelernt. Wenn das funktioniert gibts Karma :-D
     
  5. Kemmnerle

    Kemmnerle Idared

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    25
    Erst mal Danke für die schnellen Antworten...
    Leider funktioniert das bei mir nicht, denn ich habe dies Auswahlmöglichkeit im "Zahnrad" gar nicht...
    Mache ich etwas falsch?
     
  6. gbyte

    gbyte Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    07.04.07
    Beiträge:
    1.750
    Schau Dir mal den angehängten Screenshot an, sieht es so bei Dir aus? Du musst natürlich die zu entfernenden Daten vorher markiert haben.

    Gruß,

    GByte
     

    Anhänge:

  7. Kemmnerle

    Kemmnerle Idared

    Dabei seit:
    22.12.08
    Beiträge:
    25
    Vielen Dank dafür, ich war nicht in der TC sondern im Finder, deshalb ging es nicht.
    Jetzt geht's. Super:)
     

Diese Seite empfehlen