1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datei mit bereits laufendem Programm öffnen (Parallels)

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von ben_, 08.06.09.

  1. ben_

    ben_ Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.10.07
    Beiträge:
    130
    Hi,

    wenn ich aus meinem Parallels-Windows eine Datei doppelklicke, geht die zugehörige Mac-Anwendung ganz brav auf und zeigt die Datei an. Ich benutze das z.B. um Word-Dateien mit Office 2008 zu öffnen.

    Aber: Wenn Word schon läuft, wird die zweite Datei nicht mehr geöffnet. Eine Fehlermeldung gibt's auch nicht. Das ist nicht nur bei Word der Fall, sondern gilt für alle Dateien.

    Kennt jemand eine Lösung oder hat einen Tipp, was ich ausprobieren könnte?
     
  2. naich

    naich Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    22.11.08
    Beiträge:
    3.059
    Erkläre das mal genauer! Wenn du unter Parallels im Windows-Explorer eine Datei per Doppelklick öffnest, öffnest du ein Windows-Programm in der virtuellen Maschine, und nicht etwa ein Mac-Programm!

    Oder meinst du das zusätzlich eingeblendete Windows-Icon im Dock (was glaube ich eine Funktion von Parallels z.B. im Coherence-Mode ist)?
     
  3. ben_

    ben_ Fießers Erstling

    Dabei seit:
    15.10.07
    Beiträge:
    130
    Bei Parallels 4 gibt es die Funktion "Shared Applications", damit lassen sich aus dem Finder Windowsprogramme starten (wenn die virtuelle Maschine läuft), und aus einem Win-Explorer heraus auch Mac-Programme. Ich bewege mich größtenteils mit dem Total Commander durch meine Dateien, möchte Dateien dann aber z.B. mit der (Leopard-) Vorschau öffnen. Das funktioniert auch, allerdings nur bei der ersten Datei, die ich öffne. Will ich z.B. ein zweites PDF angucken, muss ich die Vorschau erst schließen, damit das angezeigt wird. Wenn die Vorschau schon geöffnet ist, passiert gar nichts.

    Das Problem tritt nicht nur bei Total Commander und Vorschau auf, sondern z.B. auch mit dem Win-Explorer und allen Mac-Programmen, die ich bis jetzt getestet hab. Sehr nervig!
     

Diese Seite empfehlen