1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Datei im Papierkorb lässt sich nicht löschen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von spielkinda, 16.09.08.

  1. spielkinda

    spielkinda Roter Delicious

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    91
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes Problem

    ich kann eine datei im papierkorb nicht löschen.
    wenn ich bei dieser datei mir die informationen aufrufen möchte, dann verschwindet sie kurz und taucht danach wieder im papierkorb auf.
    wie bekomme ich sie dort weg?

    der name der datei ist ␀␀␀õ␀␀.␀␀
     

    Anhänge:

    • sreen.jpg
      sreen.jpg
      Dateigröße:
      31,3 KB
      Aufrufe:
      141
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Lass dir in Windows mal die versteckten Dateien auf C: anzeigen und lösch alle Versteckten, in denen "Trash(es)" vorkommt.

    Dank mir später.

    [​IMG]
     
    #3 Ikezu Sennin, 16.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 30.05.09
  3. spielkinda

    spielkinda Roter Delicious

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    91
    Hey hallo

    erst mal danke für die tips hat leider nicht funktioniert :(
    ich hab die dateien schon in win gefunden aber irgendwie will er mich die nicht löschen lassen.
     
  4. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Hast du versucht, die unter Parallels/VMWare oder unter BootCamp zu löschen?
     
  5. spielkinda

    spielkinda Roter Delicious

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    91
    unter bootcamp habe ich win gestartet und dann versucht zu löschen. ich habe es auch in osx schon versucht hat aber auch nicht geklappt.
    parallels oder auch vmware hab ich nicht installiert
     
  6. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Komisch... bei mir ließen die sich anstandslos löschen. Du könntest eventuell mal den abgesicherten Modus versuchen (beim Windows booen F8 drücken).
     
  7. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Öffne mal das Terminal und schreibe:
    Code:
    rm -r .Trash/
    Vorsicht alles im Papierkorb ist wech!!!!
     
  8. spielkinda

    spielkinda Roter Delicious

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    91
    hab ich versucht ohne erfolg

    im ternimal überiegends auch

    dies is der fehler in win
     

    Anhänge:

  9. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Dann benenn die beiden Dinger einfach um und lösch sie dann, das sollte das Problem beheben.
     
  10. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Ich würde dann mal einmal mit dem Festplattendienstprogramm die OS X Partition und unter Windows die Windowspartition überprüfen.
     
  11. lansplit

    lansplit Idared

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    25
    Hatte das selbe Problem und habe via Time machine versucht OS X nochmal neu aufzuspielen, da ich meinen kompletten Papierkorb nicht löschen konnte. Da eine Datei wie bei dem beschrieben Problem nicht löschen ließ.

    Das Ergebnis war, dass die OS X Installation bei 96 % abbrach und danach meine Festplatte nicht mehr erkannt wurde.
    Muss bei mir ne neue einbauen, da die Installation an einem größeren Bad Block hängen geblieben sein muss und meine Festplatte scheinbar kein Reservebereich mehr hatte, bzw. keine zugewiesen hat.

    Reckte mich am Anfang ziemlich auf, da das Macbook gerade mal etwas länger als ein Jahr alt ist.

    Ich würde auf jedenfall erstmal ein Backup von deiner Festplatte machen. Falls bei dir ähnliches passieren sollte.
     
  12. spielkinda

    spielkinda Roter Delicious

    Dabei seit:
    13.06.08
    Beiträge:
    91
    taaadaaaa problem gelöst ... umbenannt danach gings.

    vielen dank an euch :)

    ach ja @ lansplit ich mache täglich backups ;) aber danke für den tip
     
  13. lezahir

    lezahir Granny Smith

    Dabei seit:
    02.11.08
    Beiträge:
    13
    tja ich habe das gleiche problem, bei mir lässt sich die datei aber nicht umbenennen was nu ?
     

Diese Seite empfehlen