1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Datei aus Itunes in Zwischenablage kopieren

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von riotschool, 21.01.09.

  1. riotschool

    riotschool Erdapfel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    4
    Hallo liebes Forum.

    Ich stehe vor folgendem, für mich bislang unlösbarem Problem:

    Ich möchte einen Song (MP3) in Itunes auswählen und diesen per Applescript als Datei in die Zwischenablage kopieren, so dass ich z.b. auf einem USB Medium im Finder nur noch Apfel+V betätigen muss um die Datei an diesen Ort zu kopieren.

    So weit bin ich bislang (funktioniert aber wie gesagt nicht):

    Code:
    tell application "iTunes"
    	set trackList to the selection of window 1
    	if ((count trackList) is 0) then
    		return
    	else if ((count trackList) is greater than 1) then
    		return
    	end if
    	
    	repeat with theTrack in trackList
    		set theTrackName to (the location of theTrack)
    		tell application "Finder"
    			set the clipboard to original item of (theTrackName)
    		end tell
    	end repeat
    end tell

    Ich würde mich über Hilfe von Euch Pro´s wirklich sehr sehr freuen! Vielen Dank!
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Vielleicht hilft dir die Funktion in iTunes Rechtsklick->im Finder anzeigen weiter.
     
  3. riotschool

    riotschool Erdapfel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    4
    Ansatzweise ja. Aber genau das wollte ich mir eigentlich ersparen, weil ich mir sicher bin, dass man die Datei, dessen Pfad Itunes ja gespeichert hat, auch direkt in die Zwischenablage kopieren kann. Das ganze wie gesagt per Applescript. Mit den Tastaturshortcuts wäre es ansonsten über den Finder-Umweg ein leichtes.

    Hintergrund ist, dass ich dieses Applescript per Midi-Befehl via Zusatzapplikation "midipipe" ausführen möchte. Das tut aber zur eigentlichen Fragestellung nichts zur Sache und sei nur am Rande erwähnt.

    Danke schonmal!
     
  4. hubionmac

    hubionmac Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    25.06.04
    Beiträge:
    379
    du könntest ja pfuschen und die shortcuts (apfel-R, apfel-c, apfel-w, apfel-tab) via AppleScript ausführen lassen :p
     
  5. riotschool

    riotschool Erdapfel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    4
    Ja - genau das hab ich bisher auch so gemacht. Nachteil ist nur, dass dann ein Finder sich im Vordergrund für einen kurzen Augenblick öffnet und dann auch per Apfel-W wieder schliesst. Ich hätte es gerne eben noch diesen entscheidenden Moment eleganter. :/
     

Diese Seite empfehlen