1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

DataCase verwandelt iPhone/iPod Touch in Festplatte

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von yoshi007, 12.08.08.

  1. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    http://www.mactechnews.de/news/index.html?id=141869

    Das neue App "DataCase" verwandelt das iPhone in eine ext. Festplatte, die sich mit dem Mac nutzen lässt.

    Eine nette Sache...es lassen sich sogar viele Formate direkt auf dem iPhone nutzen(MS Office, PDF, Text, Bilder, HTML, Audio oder Video).
    Preis: 5,49 €

    yoshi
     
  2. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also ich hab das App jetzt geladen...jetzt fragt der mich auf dem Mac, wenn ich die Festplatte nutzen will, nach einem Passwort...welches muss ich da eingeben???
    Mein PW vom Mac nimmt der nicht an...iwi versteh ich das nicht...
     
  3. bigachim

    bigachim Idared

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    24
    Habe mir heute DataCase zugelegt, da ich als Win/PPC User einfach den Umgang mit MS-Officedateien gewohnt bin und auch nutze.
    Mein iPhone3G habe ich jetzt seit zwei Wochen und diese Anwendung fehlte mir einfach. (Neben einer Fußball-Bundesliga Verwaltung ;))
    Die Einrichtung des iPhone als Netzwerksressource via ftp und der Upload von Dateien (Excel, Photo..) hat funktioniert.
    Jetzt werde ich noch etwas testen...
     
  4. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    @bigachim: Na vielen Dank für deine Rücksicht anderen zu helfen. Die Hauptsache ist doch, dass es bei dir funktioniert o_O
     
  5. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    @bigachim
    Und wie läuft das mit dem PW?
    Ich krieg das einfach nicht hin...ich kann nichts aufs iPhone stecken, da ich erst angemeldet sein muss. Und dafür brauch ich das Passwort...welches PW?
    Der nimmt meins vom Mac nicht...:(
     
  6. bigachim

    bigachim Idared

    Dabei seit:
    28.07.08
    Beiträge:
    24
    Ich habe den Beitrag zeitgleich geschrieben und daher die Frage erst nach der Einstellung gesehen.

    Weiter habe ich keinen Mac, sondern WinPC-XP. Steht auch da geschrieben.
    Beim Anlegen des Ftp-Zugangs fragt Win ob Anonym oder mit Passwort. Anonym scheint nicht zu klappen - fragt auch nach PW. Ich habe bei der Anlage mit PW angegeben, danach hat es einwandfrei funktioniert.
    Aber wie gesagt - bei Win-XP

    Sicher gibt es auch Mac Experten, die eine Antwort geben können.
    Ich freue mich immer noch über mein iPhone ...:-D
     
  7. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    tzz...ich hab jetzt mal an den Support geschrieben...bisher ist es iwi kacke...sorry!o_O

    Schei** Passwort...der kann es doch einfach so annehmen, ohne dieses verdammte PW...:mad:
     
  8. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    Hallo yoshi,

    wo und wann genau fragt er denn bei dir nach dem Passwort?

    Wenn ich DataCase auf dem iPhone starte, erscheint in meinem Finder unter "Freigaben" praktisch sofort mein iPhone-Name, darunter steht dann "Verbunden als: Gast". Darunter dann die beiden Ordner "Drop Box" und "Shared Files". Wofür welcher Ordner ist, habe ich noch nicht herausgefunden.

    Aber wenn ich jetzt Dateien über den Finder in diese Ordner lege, werden sie sofort auf das iPhone hochgeladen. Da wird bei mir kein Passwort abgefragt ...
     
  9. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Also das mit dem Gast steht bei mir auch....
    Wenn ich etwas in die Boxen stecke, erscheint kurz danach auf dem iPhone ein Fenster(Verbindung zu 192..., erlauben oder abbrechen?)...dann geh ich auf "erlauben".
    Und dann wird aber nix aufs iPhone geladen...:(
    Man sieht dann auch nicht die Daten in den Ordnern...wenn ich auf den Ordner "Drop Box" gehe, wird gesagt, ich hätte nicht die Rechte dazu als Gast...o_O
     
  10. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    Das ist ja wirklich merkwürdig.

    Bei "Shared Files" klappt das bei mir problemlos.

    Bei "Drop Box" gibt der Finder die Hinweismeldung: "Sie können Objekte in 'Drop Box' ablegen, aber Sie werden sie nicht sehen können. Möchten Sie fortfahren? Andere Benutzer mit ausreichenden Zugriffsrechten können diese Objekte verwenden."

    Wenn ich auf OK (Fortfahren) klicke, wird die Datei kopiert. und sofort aufs iPhone geladen. Im Finder selbst scheint der Ordner "Drop Box" aber weiterhin leer zu sein.
     
  11. iAngel

    iAngel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    01.01.07
    Beiträge:
    330
    In den Systemeinstellungen legt DataCase einen neuen Eintrag an; aber auch hier gibt's keine Einstellungen für ein Passwort ...
     
    yoshi007 gefällt das.
  12. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Jetzt hab ich etwas rausgefunden...es ist genauso wie bei dir...
    Wenn ich es in Drop Box stecke, kommt diese schei** Meldung, es lädt aber aufs iPhone...
    Also iwi geht es jetzt so einigermaßen...aber top ist das App zumindest bei mir noch lange nicht...
     
  13. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Also bei mir funktioniert es jetzt auch. Hätte man sich ja auch denken können, dass es unter Freigaben erscheint, wenn ich dann in Shared Files gehe (Ordner öffne) und dort via Drag& Drop einen Ordner mit Bilder rüberschiebe, erscheint das Ding augenblicklich auf meinem iPod touch. Keine PW-Abfrage!

    Aber irgendwie will mir das Prinzip nicht in den Kopf. Ich hätte gedacht, dass ich das Ding wirklich wie ein USB Stick verwenden kann. Also sprich mit USB Kabel ran und dann wird das Teil gemountet. Dass ich dafür WLAN brauche ist ein wenig eigenartig.

    edit: Leider hat das App noch keine Unterstützung von Pages Dokumenten. Grafisch schöner hätte man es auch machen können, wobei es wirklich egal ist.
     

    Anhänge:

  14. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
  15. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Na zeno :D Das sind nicht nur Alternativen. Das sind unbrauchbare, überteuerte Alternativen (laut Rezession). Funktioniert eigentlich ganz gut. Ich habe jetzt mal eine 200 MB Datei rübergeschoben, lief alles stabil und flüssig. Also wenn man keine Zeit hat, ist das das richtige. Schließlich muss man nicht auf die duslige Datensicherung von iTunes warten. Und wenn die Videodatei auch noch in m4v Format vorliegt, wäre das natürlich auch praktisch.
     
  16. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    iTunes App Rezessionen sind alle für die Tonne ;)
     
  17. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Hast du denn persönliche Erfahrung mit den Apps gemacht?

    ps: wir bzw. ich taumle hier nur noch zwischen diesen Fred und den Apple Store Fred :D
     
  18. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ne, ich wart darauf das in Cydia der gute Samba auftaucht ;)
     
  19. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Gut...also ich kriege es jetzt genauso hin wie ihr(über den Shared-Files-Ordner)...funktioniert relativ gut!
    Also das mit den Pages-Seiten ist also kein Fehler?!
    Weil bei mir zeigt der Pages-Seiten auch immer nur als jpg-Bilder an, nie als Dokumente...o_O

    Also mein Fazit:
    Das App ist ja ganz nett, aber der Preis ist viel zu überzogen und wenn man(ich persönlich zumindest) schon direkt Probleme hat mit dem Starten des Apps und mit dem ersten Benutzen, finde ich das für so ein teures App eher weniger schön. Das kriegen Apps, die umsonst sind, aber bedeutend besser hin...o_O
    Dann finde ich auch eher eine Blamage, dass keine Pages-Dokumente unterstüzt werden...was soll das denn?? Ich hab nen Mac, also benutz ich iWork und es entstehen Pages-Dokumente...ich hab mir das zum Groteil extra wegen diesem Punkt gekauft...:-[
    Da müssen noch viele Verbesserungen her...
     
  20. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das App kann für mein Empfinden immer weniger...habe gerade zum ersten Mal 2 iTunes songs(.m4p) und 2 Filme aus iTunes, die ich auch sonst auf dem iPhone habe, draufgesteckt(.m4v).
    Beide können nicht abgespielt werden...es werden die Videos, als auch die Songs als Video erkannt und es erscheint ein Fenster, dass sie nicht abgespielt werden können...o_O
     

Diese Seite empfehlen