1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Das Skript findet meine Dateien nicht!

Dieses Thema im Forum "iOS-Developer" wurde erstellt von Mini-Leopard, 19.04.08.

  1. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Hallo liebe Skripting-Gemeinde!

    Ich befasse nun schon seit längerem mit Skripting und Applescript.
    Ich schreibe diverse mehr oder weniger sinnvolle Programme.
    Dazu gehören unter anderem iPhone-Tools und (eher zum Üben und Spaß) Programme, die Ordner erstellen und dann wieder löschen :p

    Also bin Ich mit Applescript ein wenig vertraut.

    Nun habe Ich folgendes Problem:
    Ich möchte ein Skript schreiben, dass mich mit einem Server (Ein AFP-Mac im LAN) verbinden und von dort eine Datei abrufen bzw. von dort auf den eigenen Mac kopieren.

    Das Verbinden klappt mit diesem Befehl einwandfrei:

    mount volume "afp://192.168.x.xy/Macintosh HD" as user name "[Der Nutzername]" with password "[Das Passwort]"

    Nun möchte Ich die Datei mit diesem Befehl kopieren:

    tell application "Finder"
    activate
    move document file ("/Volumes/Macintosh HD-1/Users/[Der Nutzername]/Pictures/EarthDesk.jpg" as alias) to desktop
    end tell


    Nun gibt Applescript folgenden Fehler aus:
    [​IMG]

    Kann mir einer von euch helfen?
    Stimmt etwas bei dem Befehl nicht oder muss Ich dem Kopiervorgang auch noch Nutzerrechte verleihen????

    Liebe Grüße und Vielen Dank!
    Mini-Leopard
     

    Anhänge:

  2. madstreet

    madstreet Elstar

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    73
    Servus,

    versuchs doch mal mit rsync:


    tell application "Terminal"
    do shell script "rsync -av '/Volumes/Macintosh HD/Users/[Benutzer]/Pictures/EarthDesk.jpg' '/Users/[Benutzer]/Desktop'"
    end tell

    Die Optionen "-av" bedeuten folgendes:

    -a: Archiv-Modus, d.h. die Berechtigungen, das Datum usw. der Datei wird beibehalten
    -v: "Verbose"-Modus, d.h. die Kopieraktion wird angezeigt, mit eventuellen Fehlermeldungen. Kannst du also auch weglassen, wenns funktioniert.
     
  3. Skeeve

    Skeeve Pomme d'or

    Dabei seit:
    26.10.05
    Beiträge:
    3.121
    Vielleicht:

    move document (POSIX file "/Volumes/Macintosh HD-1/Users/[Der Nutzername]/Pictures/EarthDesk.jpg") as alias
     
  4. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Ja, so wie Skeeve es vorschlägt, nur ohne den Zusatz "document".
    Ausserdem wundert es mich, dass es "Macintosh HD Bindestich 1" heissen soll. Muss es nicht nur "Macintosh HD 1" heissen?

    move (POSIX file "/Volumes/Macintosh HD 1/Users/XXX/usw" as alias) to desktop


    Gruss
     
  5. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Scheint funktioniert zu haben…
     
  6. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Oh wei! So viele Antworten!
    Danke
    Ich hatte vergessen, das Thema zu abonnieren.

    Space. Leider funktioniert deine Variante nicht.
    Da bekomme Ich folgenden Fehler:

    file "Macintosh HD:Volumes:Macintosh HD 1:Users:juianweinert: Desktop:Liebe Dich.jpg" kann nicht in Typ alias umgewandelt werden.

    Skeeve: deins funktioniert leider auch nicht:

    document (file "Macintosh HD:Users:juianweinert: Desktop:Liebe Dich.jpg") of «script» kann nicht in Typ alias umgewandelt werden.

    @ Madstreet: Funktioniert einwandfrei.
    Nur muss es nicht "Macintosh HD" heißen, sondern "Macintosh HD-1". weil ja das normale Macintosh HD das interne ist.

    Vielen Dank an alle eure Bemühungen!
    Mini-Leopard
     
  7. Mini-Leopard

    Mini-Leopard Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    476
    Das ganze läuft wie gesagt sehr gut.

    Nun hab Ich eine Frage:
    Wie kann Ich eine bestehende Datei mit dem Namen
    1. Überschreiben und
    2. Eine Ordnungszahl hinzufügen????

    Am aller liebsten wäre mir, wenn Ich die Datei Kopiere, die alte umbenenne und jede noch ältere version lösche.

    Könnt ihr mir helfen?
    LG
    Mini-Leo
     
  8. schnydi

    schnydi James Grieve

    Dabei seit:
    08.01.06
    Beiträge:
    137
    @ Mini-Leopard
    Wenn du mit "Finder" eine Datei aufrufst solltest du entweder
    Code:
    get item "meine_datei" of folder "mein_ordner" of startup disk 
    schreiben oder
    Code:
    get item "Macintosh HD:mein_ordner:meine_datei"
    Für POSIX Pfade nutze tell application "System Events"
     

Diese Seite empfehlen