1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das neue MacBook (Axiotron ModBook)

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von Sherlaya, 03.01.08.

  1. Sherlaya

    Sherlaya Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.01.06
    Beiträge:
    149
  2. winni73

    winni73 Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.07
    Beiträge:
    154
    Außer dem geposteten Link wäre ein Link zu einem Händler in Deutschland interessanter gewesen.
    Auch ein Testbericht über die Handhabung würde ich gern lesen, konnte leider noch keinen finden. Auch nicht von Vorabversionen.
     
  3. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Jo, das Teil hat was...:p
     
  4. Sherlaya

    Sherlaya Cripps Pink

    Dabei seit:
    31.01.06
    Beiträge:
    149
    Ja, und genau aus dem Grund ist auch nur der eine Link da o_O
     
  5. 2different

    2different Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    15.06.07
    Beiträge:
    1.012
    [yt]XIPkWaR7jDw[/yt]
    (macworld)

    kleines video mit jonathan seff ;)
     
  6. gilligamer

    gilligamer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    1.296
    Gutes Video!
     
  7. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100

    Meine ehrliche Meinung: das Ding sieht beschissen aus, Touchbooks werden auch gerne mal draußen genutzt, habt ihr gesehen wie sehr das ding die Lampe spiegelt? Dann noch einen Stift, sowas ist heutzutage out.

    Und dann son häßliches Magnesium Display auf ein Macbook geschraubt, na prost mahlzeit!
     
  8. gilligamer

    gilligamer Adams Parmäne

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    1.296
    Man kauft sich ja auch keinen MacPro, weil er "in" ist, sondern weil man die Leistung braucht...
     
  9. cmue

    cmue Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    19.06.06
    Beiträge:
    1.100
    Also ich kann aus Erfahrungsagen (Panasonic Toughbook), dass Stifte auf dauert auf so einem großen Display alles andere als angenehm ist. Mit dem Finger Tippen gibt ein viel besseres Workflow.
     
  10. Creativer

    Creativer Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    02.08.07
    Beiträge:
    930
    Also ich bin auch nicht begeistert davon.

    Ich bin mit meinem aktuellen MacBook sehr zufrieden. Kleiner sollte es auch nicht werden und das teil nur mit nem Stift bedienen möcht ich auch nicht.

    Wenn Apple die nächste Generation der MacBooks vergeigt gibts bestimmt ein run auf die Vorgänger Modelle...wenn es die dann noch irgendwo gibt.
     

Diese Seite empfehlen