Das iPhone SE2 | Apfeltalk LIVE! #259

Michael Reimann

Geschäftsführung
AT Administration
Mitglied seit
18.03.09
Beiträge
6.184


Michael Reimann
Als Apple am 21. März 2016 das iPhone SE vorgestellt hat, konnte man nicht ahnen, dass es so ein Erfolg werden würde. Nun warten wir auf das iPhone SE2.

Vier Jahre hat es bisher gedauert und noch immer ist nicht klar, ob es eine Neuauflage des iPhone SE geben wird. Die Anzeichen verdichten sich zwar, aber selbst der Name scheint noch fraglich zu sein. Das Gerät könnte auch unter der Bezeichnung iPhone 9 auf der Markt kommen.

In dieser Ausgabe unserer Show wollen wir darüber reden, was denn nun an all den Gerüchten dran ist. Wir könnte ein neues iPhone SE aussehen, was wäre die verwendete Technik und wird es auch unterschiedliche Farben geben?

Auch der mögliche Termin eines Apple-Events ist inzwischen bekannt. Aus Apple-Kreisen verlautet, dass Apple Ende März eine Keynote veranstalten könnte. Letztendliche Gewissheit werden wir ein bis zwei Wochen vorher haben, wenn Apple Journalisten und Influencer zum Event einlädt. Natürlich werden wir in diesem Fall auch eine Sendung machen und den Apple-Stream begleiten.
Das iPhone SE2


Ungeachtet dessen wollen wir in der Sendung am Freitag mit unserem Gast Malte Kirchner über die Möglichkeiten eines neuen iPhone SE sprechen. Malte Kirchner ist Produzent des Apfelfunk-Podcasts und als Technikjournalist immer auf dem aktuellen Stand der Dinge.

Wir sind genau wie ihr gespannt auf die mögliche März-Keynote und freuen uns auf eure Kommentare vor, während und nach der Sendung.

Am Freitag ab 19 Uhr könnt ihr uns hier sehen:


Unsere Sendung zum iPhone SE aus dem Jahr 2016 findet ihr hier: (Die Verlosung ist allerdings nicht mehr aktuell ;) )


Unseren Livestream zum Apple-Event damals (2016) könnt ihr hier nochmal ansehen:


Den Artikel im Magazin lesen.
 

markus n.

Rheinischer Krummstiel
Mitglied seit
24.10.04
Beiträge
382
Oh das wird spannend, freue mich Malte mal zu sehen.
Vor der Kamera ist immer anders als nur im Podcast vor dem Mikro. 👍
Liebe Grüße aus HH
Markus
 
  • Like
Wertungen: Michael Reimann

zaphodbeeblebro

London Pepping
Mitglied seit
28.10.07
Beiträge
2.023
Gute Runde, hat Spaß gemacht.

Malte ist wirklich ein guter Gast gewesen, fundiert, sich nicht selber so wichtig nehmend, sympathisch. Gerne wieder.

zum SE2 oder anderem "kleinen iPhone"

modernste Technik mit allen drei Kameras in das Gehäuse vom 5/5S/SE stecken, randlos mit Touch ID unter dem Display und Face ID, dann wäre es das beste iPhone ever und ich würde mein 11pro wieder hergeben und auf das neue iPhone gehen. Gerne auch für um die 1000€
 

Xmas24

Boskop
Mitglied seit
26.08.17
Beiträge
211
modernste Technik mit allen drei Kameras in das Gehäuse vom 5/5S/SE stecken, randlos mit Touch ID unter dem Display und Face ID, dann wäre es das beste iPhone ever und ich würde mein 11pro wieder hergeben und auf das neue iPhone gehen. Gerne auch für um die 1000€
Wenn das alles in dem kleinen Gehäuse unterkommen soll wird der Akku vermutlich nicht allzu groß ausfallen ;)
 
  • Like
Wertungen: Michael Reimann

you're.holng.it.wrng

Wilstedter Apfel
Mitglied seit
27.01.14
Beiträge
1.916
modernste Technik mit allen drei Kameras in das Gehäuse vom 5/5S/SE stecken, randlos mit Touch ID unter dem Display und Face ID, dann wäre es das beste iPhone ever und ich würde mein 11pro wieder hergeben und auf das neue iPhone gehen. Gerne auch für um die 1000€
100000000% Zustimmung !

mit einer kleinen Abänderung: "Face ID UND Touch ID"
Dafür dürfte die grauenhaft schlechte Ultraweitwinkel Cam wegfallen.
Mit nehmen würde ich die dann aber natürlich schon...
 
  • Like
Wertungen: Haddock

Jan Gruber

Chefredakteur Magazin und Pocasts
AT Administration
AT Redaktion
Mitglied seit
01.11.16
Beiträge
9.767
Und der Weihnachtsmann soll endlich gemeinsam mit dem Osterhasen kommen, verdammt :D
 
  • Like
Wertungen: Michael Reimann

Prince of Whales

Zwiebelapfel
Mitglied seit
20.06.19
Beiträge
1.272
Im Notfall auch noch mit Knecht Ruprecht, Santa Claus, Nikolaus und Rudolph die Schnapsnase. :D
 

WulleWuu

Apfel der Erkenntnis
Mitglied seit
11.04.09
Beiträge
728
Eigentlich hätte so ein SE2/iPhone 9 echt richtig viel Potenzial, aber Apple darf es schlichtweg nicht zu "gut" oder schick machen, da es dann die Pro Linie torpediert. Ein iPhone in der Größe des SE mit randlosen Display (oder wie X/XS/11 Pro) wäre überragend, allein das Design würde Leute anziehen. Dann müsste man aber bei der Hardware sparen, wenn der Preis hoch halbwegs fair sein soll. Gleichzeitig wäre aber eine Kamera auf Niveau von iPhone 8 und Co ein Witz. Gerade heute ist die Kamera bei Telefonen entscheidend. Ob nun A11 oder A13.. das juckt doch 90% der User nicht mehr. Schwierige Sache für Apple. Ein iPhone im 8er Design ist sowas von altbacken, vollkommen egal, ob da ein A13 oder was auch immer drin ist.
Jedes 300 Euro Android Phone ist inzwischen randlos.
 

you're.holng.it.wrng

Wilstedter Apfel
Mitglied seit
27.01.14
Beiträge
1.916
So ist es. Ein "SE" oder "iPhone9" oder was auch immer sollte einfach eine kleine Gehäusegröße (kein kleines Display) bieten.
Alles andere ist lächerlich. Wenn es keine zeitgemäße Body/Display Ratio hat, dann ist das nur noch peinlich...

Ein randloses Samsung Galaxy A40 gibt es derzeit für 199 € mit 64GB speicher bei Mediamarkt für 199 EUR.


mit 2! Kamera-Linsen und ner minimal - Notch. Da hinkt schon das 11pro (mit seiner Riesen-Notch) Designtechnisch mega hinterher...

Jedenfalls, hoffen wir das Apple ein Modernes Gerät baut. In Klein.
Ansonsten - ja es wird sich halt bei Firmen und low Budget-Kunden verkaufen.
Aber ein tolles Gerät wird es dann halt leider nicht...
 
  • Like
Wertungen: WulleWuu

WulleWuu

Apfel der Erkenntnis
Mitglied seit
11.04.09
Beiträge
728
Am Ende wird es trotzdem so kommen wie vermutet: ein "Volks-iPhone" für 399 Euro im Design eines 8er und mit alter Kamera und dicken Rändern.
 

Mr.Smith

Schöner von Nordhausen
Mitglied seit
09.10.09
Beiträge
324
ein guter preis für ein 128GB Modell, mit guter Akkulaufzeit
ein großes Fragezeichen hingegen ist jedoch die Kamera, wird es an die Qualität von iPhone 11 herankommen, oder wird es eine ältere Resteverwertung geben? Oder ein Mittelweg?

Zu dick dürfen die Ränder natürlich auch nicht werden und fehlendes 5G (auch wenn es aktuell unnötig ist), muss marketing technisch auch erst verkauft werden. In nem Jahr würde ich kein nicht 5G mehr kaufen wollen.