FeatureiOS und Devices

Apple Keynote: iPhone 9 Vorstellung am 31. März?

Apple PR



Seit einiger Zeit gibt es Gerüchte, dass Apple im März eine Keynote abhalten soll. Mittlerweile gibt es erste Spekulationen über das Datum – Die Keynote könnte am Dienstag, dem 31. März über die Bühne gehen. Die Veröffentlichung des iPhone 9 soll dann bereits am 03. April stattfinden.

Der Bericht stammt diesmal, auch als Referenz in den englischen Quellen, von den Kollegen vom iPhone-Ticker. Der Newsblog soll die Information direkt aus dem Apple-Umfeld erhalten haben und hat “keinerlei Anlass, an der Verlässlichkeit zu zweifeln”. Seitens der Apple PR gab es, zumindest in unsere Richtung, noch keinerlei Information. Das Datum erscheint nicht sonderlich unwahrscheinlich, auch im letzten Jahr war es der letzte Dienstag im März.

iPhone 9 und mehr

Als relativ sicher gilt die Vorstellung eines neuen, günstigen, iPhones. Ob es nun iPhone SE 2 oder iPhone 9 heißen wird, ist bisher weitgehend unklar. Zudem gibt es Gerüchte rund um eine rote Apple Watch. Aktuell gibt es keinerlei Meldung in Richtung Services – ein Thema bei dem Apple wahrscheinlich auch Neuerungen zeigen wird müssen.

Mit dem iPhone SE 2/iPhone 9 beschäftigt sich auch unsere aktuelle Umfrage. Die rote Apple Watch war schon Thema in unserem Podcast.

Via iPhone-Ticker und MacRumors




Tags: , ,

Ähnliche Artikel

Werbung



KlickAndSnap
Beliebte Artikel
Menü