1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Das Apfel-Symbol dauerbelechten beim MBP?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Comandore, 09.10.07.

  1. Comandore

    Comandore Gast

    n' Abend sagt mal aus reiner Neugierde - Kann man (vlt. Via entsprechender Software) das Apfel(Apple) Symbol auf der Rückseite des MacBook Pro's so modifizieren, das es immer mit der vollen Helligkeit strahlt - am besten auch wenn es im Ruhezustand ist? Google kann mir dazu irgendwie nix sagen.....

    Gruß Comandore
     
  2. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ja, indem das Book die ganze Zeit läuft... ;)
     
  3. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    meines wissens geht dies nicht, da der apfel durch die monitor / display beleuchtung erleuchtet wird...
    folglich müsste diese dauerhaft laufen... und das geht m.e. nicht ;)

    tipp: vielleicht gibt's ja nen apple logo als leuchtsticker ;)

    ansonsten: Kwoth's lösung eben
     
  4. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Da leuchtet afaik aufgrund der Hintergrundbeleuchtung und ust desshalb von dieser Abhängig....
    ergo: geht wohl nicht o_O

    PS: willst du ein bisschen posen? :-D
     
  5. Comandore

    Comandore Gast

    @unknow7: naja wäre doch ganz nett wenn man das Teil im dunkel Präsentationsraum aus der Tasche holt und der Apfel leuchtet schon...............

    hmm schade aber wenn ich "doodim" benutze ist das Display doch auch dunkel und der Apfel leuchtet weiter oder macht der alles andere nur schwärzer?
     
  6. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Mit TinkerTool(System) kannst du abschalten, dass beim Zuklappen der Ruhezustand aktiviert wird. Das sollte deinen Effekt ermöglichen.
     
  7. larkmiller

    larkmiller Gast

    Die Frage ist jetzt aber nicht Dein Ernst, oder?
     
  8. larkmiller

    larkmiller Gast


    ....und ein paar thermische Probleme starten, die dann hier diskutiert werden. Threadtitel: ????HILFE:(:oops::-[:eek:!!!!! mein Macbook kocht ueber!!!!!!!!

    oder so aehnlich.
     
  9. Comandore

    Comandore Gast

    Aber man kann doch bei der LCD-Beleuchtung einzelne Teile des Displays abdunkeln oder?
     
  10. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.573
    ja... mach ein Bild mit schwarzem Hintergrund und weissem Apfel in der Mitte... dann auf Vollbildmodus und schon leuchtet nur der Apfel. Schliessen kannst du das Geräte dann aber nicht.
     
  11. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Reicht eigentlich nicht ein Vollbild in schwarz? Die Hintergrundbeleuchtung leuchtet doch so und so auf der Stärke, die man eingestellt hat. (Es heißt ja auch "Hintergrund"beleuchtung! ;))
     
  12. Messerjokke79

    Messerjokke79 Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    21.07.06
    Beiträge:
    600
    Freilich auf eigenes Risiko. Wenn man vor der Präsentation den Ruhezustand-bei-Zuklappen deaktiviert und später wieder aktiviert, sehe ich kein Problem. Allerdings geht das ganze doch nicht mit TinkerTool(System), da kann man nur das Auto-Aufwachen-bei-Aufklappen abschalten.
     
  13. myflasher

    myflasher Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    378
    Wie wärs wenn du das Notebook auseinanderbaust. Um den Apfel ein paar LEDs anbringst. Diese irgendwie an die Stromversorgung anbindest und dann einfach glücklich bist?
     
  14. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Dann warte ich darauf, dass rumgejammert wird, dass das Display ungleichmäßig ausgeleuchtet sei. ;)
     
  15. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    man kann sich bei Reichelt oder Conrad auch Leuchtfolie kaufen und die zwischen Rahmen und Display vor den Apfel kleben, dann das ganze richtung Apfel mit einer undurchsichtigen Folie abdichten, damit das Display nicht ungleichmäßig ausgeleuchtet ist. So schwer dürfte das nicht sein, die Garantie geht dabei aber sicher verloren.
     

Diese Seite empfehlen