1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Daisy Chain - wie gemacht?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von thokl, 18.11.08.

  1. thokl

    thokl Alkmene

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    33
    Hallo,

    hab durch Zufall entdeckt, dass ich per FireWire bis zu 63 Festplatten an einen Bus abhängen kann. Klingt toll, nur wie stelle ich das an? Ich habe hier vor mir 2 externe FW Disken liegen, die ich gerne beide anschließen würde. Jede davon hat nur einen Anschluß. Wie also kriege ich die Dinger in Reihe? Gibt es hierfür ein eigenes Kabel?

    Gruß, Thomas
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das geht nur, wenn jede Platte 2 FireWire-Anschlüsse hat. Dann verbindet man den einen mit dem Mac und den anderen mit dem nächsten Gerät in der Daisy Chain. Bei mir hängen so z.B. zwei Platten hintereinander und am Ende noch ein DVD-Brenner.
     
    hosja gefällt das.
  3. thokl

    thokl Alkmene

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    33
    Aha, ok. D.h. mit zwei stinknormalen 2.5" FireWire Disken, wie ich sie habe, geht das scheinbar nicht. Kann ich statt dessen einen Hub nehmen?

    Achja, noch was, welcher Hersteller hat z.B. Festplatten mit 2 FireWire Anschlüssen im Programm?

    Gruß, Thomas
     
  4. alfonso

    alfonso Empire

    Dabei seit:
    05.07.05
    Beiträge:
    89
    Ich bin mir nicht sicher ob es FW-Hubs gibt, bilde mir aber ein sowas schon gesehen zu haben. Da dürfte es eigentlich funktionieren.

    Western Digital hat bei den MyBook (zumindest den teureren) sowas im Angebot. Bei meiner ist ein USB 2.0, ein FW 400 und ein FW 800 dran.
     
  5. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ja, es gibt FireWire Hubs, und ja, die kann man auch verwenden. Um mehrere FireWire Devices in eine Kette zu hängen müssen die entsprechenden Geräte (bis auf die an den Enden der Kette) logischerweise über mindestens zwei FireWire Anschlüsse verfügen. Zu beachten ist, daß nicht jedes Gerät FireWire 400 und 800 Anschlüsse mischen kann.
    Gruß Pepi
     
  6. thokl

    thokl Alkmene

    Dabei seit:
    28.06.07
    Beiträge:
    33
    Wunderbar, danke recht herzlich für die Antworten!

    Gruß, Thomas
     

Diese Seite empfehlen