1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Cube und USB 2.0

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Mephisto666, 26.07.06.

  1. Mephisto666

    Mephisto666 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    71
    Hallo, habe da mal eine Frage.
    Kann man in einen Cube eine USB 2.0 Karte einbauen?????
    Vielen Dank
    Claus
     
  2. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    ich hab mal bei conrad eine USB 2.0 Karte auch für mac gesehen.Weiß jemand vielleicht ob soeine reingeht?
     
  3. Helly

    Helly Gast

    @Claus : Hast du schon mal danach gegoogelt?

    Gruß helly

    ( mein erster post) ;)
     
    LucMac und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  4. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    kannst du nicht, kein steckplatz und kein ausgang... firewire das schnellste was der cube schnittstellentechnisch kann...

    iPoe
     
  5. Mephisto666

    Mephisto666 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    24.07.05
    Beiträge:
    71
    Schade

    Naja, da geht wohl nichts, trotzden vielen Dank
    Claus
     
  6. hepo

    hepo Carola

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    109
    Wozu?

    Ich habe zwar neben meinen beiden Cubes (einen im Wohnzimmer als komfortable und schicke Soundkarte und einen im Arbeitszimmer als Medienserver) noch ein MB, aber ich überspiele selbst auf meinen IPod mit dem Server-Cube per USB 1. Dauert zwar etwas länger - und ich ärger mich echt, dass der Nano kein FW mehr versteht, aber es geht doch auch mit dem lahmen USB.
    Ach ja, eine externe HD hängt am Server-Cube per FW - problemlos und fix.
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Geht leider nicht. Der Hub belegt (wie alle Kombi-USB-FW-Hubs auf dem Markt) sowohl eine USB- als auch eine FireWire-Schnittstelle am Rechner.
     
  8. Riki

    Riki Gast

    ..daß Apple die FW-Schnittstelle an den iPods abgeschafft hat, nehm' ich ihnen sogar ein wenig übel - insbesondere weil diese Schnittstelle ja von Apple entwickelt wurde und sich Macs damit anfangs von anderen Geräten abhoben (von nem FW-iPod kann man sogar OS X booten!).
    PS.: Habe gehört, daß FireWire (400Mbps) in der Praxis schneller als USB 2.0 (480Mbps) sein soll???- Wie gesagt, habe gehört...
    http://www.usb-ware.com/firewire-vs-usb.htm / http://www.cwol.com/firewire/firewire-vs-usb.htm (..selbe in grün).
     

Diese Seite empfehlen