1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

cooler desktop

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von nilso, 23.06.06.

  1. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
  2. El Libero

    El Libero Ontario

    Dabei seit:
    19.05.06
    Beiträge:
    340
    ich WETTE, das ist bald standard und ratet mal, bei wem zuerst ;)
     
  3. mathilda

    mathilda Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    1.787
  4. JaToAc

    JaToAc Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    02.11.05
    Beiträge:
    846
    das könnte doch von MS sein, guter übernahmekandidat... mir gefällts...
     
  5. needmilk

    needmilk Gast

    Geiler Desktop! Mal stelle sich vor, was man mit den Dateien auf dem Desktop alles machen kann: Einfach verschieben, die Dateien stoßen sich gegenseitig ab, die Dateien stapeln sich aufeinander ab! Einfach toll! :D
     
  6. TAVLON

    TAVLON Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    06.02.06
    Beiträge:
    334
    ich finds cool. aber da wieder was finden is ne andre sache.. von der idee her find ich es aber wirklich gut. wenn man das auch noch mit nem 3D handschuh steuern könnte, also faust für zerknüllen usw, dan wäre es perfekt.. nja wunschträume
     
  7. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    also ich finde diese art von desktop nicht praktisch. sehr chaotisch alles. und zweitens ist der inhalt der dateien nirgends zu lesen. wenn man diese info dann auch noch intergrieren will... na dann gut nacht, liebe übersicht:cool:
     
  8. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    na ja, ich bin gottfroh das mein realer Saustall sich nicht auch noch in meinem Rechner wiederfindet. Ich kann IRL nicht vernünftig mit Stapeln von Papier arbeiten, weil regelmässig was an Info darin verschüttet geht - nur weil ich das (chulterzuckend) gewohnt bin, ist's noch lange nicht erstrebenswert für mein Computerinterface.

    Gruß Stefan
     
  9. KEd!

    KEd! Jerseymac

    Dabei seit:
    08.03.06
    Beiträge:
    448
    mh die idee ansich top, aber ich kann mir nich vorstellen damit zu arbeiten, zumal das doch recht unübersichtlich ist denn entweder lag alles kreuz und quer oder es war gestapelt da ist nix mit auf den 1. blick wissen wo was liegt ;)
     
  10. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Das kombiniert mit der Touchpad-Technologie, die sich Apple hat patentieren lassen (z. B. Objekte dadurch in der Darstellung vergrößern, daß man es mit zwei Fingern auf der Oberfläche "auseinanderzieht") wäre interessant. Dann könnte man das alles per Hand umherschubsen.
    Mir gefällt am besten der Fisheye-Browser :-D
     
  11. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Guckst du da:
    http://www.apfeltalk.de/forum/multi-touchscreen-t36097.html

    Gruß Rasmus

    Ps. Ich finde das auch echt Klasse... :)
     
  12. Peter Maurer

    Peter Maurer Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    16.03.04
    Beiträge:
    3.274
    Meine bescheidene Meinung: Ein Spielzeug.

    Fuer mich persoenlich jedenfalls finde ich es nicht wuenschenswert, die echte Welt so auf dem Rechner nachzubilden, mit allen Unordentlichkeitsnachteilen.

    Im Gegenteil: Was waer' ich froh, ich haette auf meinem Schreibtisch und in meinen Schraenken und Regalen lauter kleine Ordner, die nicht mehr Platz verbrauchen als ein einfaches Stueck Papier, aber praktisch beliebig viele Dokumente beinhalten koennen. Und die sich dann noch automatisch nach Namen oder anderen Eigenschaften ordnen lassen wuerden.

    Den Rechner-Desktop halte ich darueberhinaus ohnehin fuer eine unordnungsfoerdernde Katastrophe. Bei mir wird der nur als eine Art Stapel oder Zwischenlager genutzt; im Normalfall ist er leer.

    Und dass das Nachbauen der echten Welt in die Sackgasse fuehren kann, das wurde ja auch schon frueher bewiesen. Ich erinnere da nur an das unsaegliche QuickTime-Player-Lautstaerkeraedchen, dass zum Glueck schon lange wieder verschwunden ist.
     
  13. DasSCHWITZENDEÖltier

    DasSCHWITZENDEÖltier Zabergäurenette

    Dabei seit:
    19.07.04
    Beiträge:
    607
    Wahnsinn... :p
     
    Peter Maurer gefällt das.
  14. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    als nächstes erfinden die noch "drag and drop" :oops:

    ich krieg Angst :D
     
  15. Syncron

    Syncron Gast

    boah, hör auf smb, das is VOLL gruselig:eek:...

    ;)
     
  16. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Coole Sache, aber für mich auch unbrauchbar.
     
  17. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
  18. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    lustige geschichte aber irgendwie bin ich wohl konservativ, bei mir sind lediglich die HDs aufm desktop den rest hohl ich mir mit spotlight (finde ich als switcher doch sehr angenehm)
     

Diese Seite empfehlen