1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Code-Sperre : Find My Iphone

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von maxiajh, 19.06.09.

  1. maxiajh

    maxiajh Granny Smith

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    17
    Hallo liebe Apfel Fans,

    hab einige Themen über die Code-Sperre gefunden, auch einiges über SMS Vorschau und einiges über Find my Iphone...

    Doch alle Beiträge kümmerten sich um andere Gegebenheiten.

    Sms Vorschau ausblenden ist ja seit 3.0 kein Problem mehr... Einfach Einstellungen, Nachrichten - Vorschau einblenden.

    Wenn man das macht, funktioniert die Wichtige Nachricht von Find my Iphone immer noch!

    Jetzt habe ich seit 2 Tagen auch die Code-Sperre aktiviert (wurde zwecks Find my Iphone empfohlen) und ist eigentlich generell zu empfehlen!
    Einziges größeres Problem was ich für meinen Teil sehr negativ betrachte:

    Auch wenn die Code-Sperre aktiviert ist, kann man ohne Probleme das Iphone ausschalten. Ist doch voll blöd! Jeder Dieb würde doch entweder versuchen noch möglichst viel raus zu holen.. telefonieren oder so... und da das nicht geht.. wegen der Sperre, halt direkt das Handy aus zu machen.

    Warum ist das nicht mit dem Code mit geschützt?


    Gruß
    Max
     
  2. MacEddie84

    MacEddie84 Klarapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    280
    Das würde mich auch interessieren.
    Meins wurde gestern gestohlen. Passcode ist drin. Ortungsfunktion ist natürlich auch an. Habe die SIM gesperrt.
    Aber meines erachtens werde ich nie das iphone orten können.

    Wenn die SIM gesperrt ist, kann sich das iphone nicht mit dem Internet verbinden.
    Um sich in ein WLAN einzulogen muss man das WLAN Passwort haben, welches man nur eingeben kann, wenn Passcode freigeschaltet. (außer öffentlicher offener WLAN)
    Wenn der Dieb nicht reinkommt aufgrund Passcode wird er es ausschalten und versuchen es wiederherzustellen. Nach der Wiederherstellung ist alles gelöscht und die Ortungsfunktion funktioniert nicht...

    wo ist jetzt der sinn von "find my iphone" (außer das ich es evtl. irgendwo liegen gelassen habe)
     
  3. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    Was soll so ein Schutz vor dem Ausschalten bringen? Ist der Dieb einigermaßen klug nimmt er einfach die Simkarte raus und schon hat es sich mit der Ortung... Genauso kannst du es auch mit gesperrter Simkarte nicht mehr Orten. Wenn du noch eine Chance siehst es zu orten solltest du die Sim nicht sperren. Ein Unlock-Code und ein aktiver Sim-Pin sollten den Dieb ohnehin einigermaßen davon abhalten für dich kosten zu verursachen. (Sim-Pin ist natürlich so ein Problem mit dem 4s, aber das sollte ja mal gefixt werden...)

    Find my iPhone ist eine nette, manchmal praktische Spielerei, aber kein wirklich schwer zu umgehender Diebstahlschutz.
     
  4. keine Ahnung

    keine Ahnung Winterbanana

    Dabei seit:
    05.11.10
    Beiträge:
    2.213
    Zu keinem Zeitpunkt wurde von Apple "Find my iPhone" als Diebstahlschutz beworben.
     
  5. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    Es wird von vielen aber (fälschlicher weise) genau so verstanden. ;)
     
  6. MacEddie84

    MacEddie84 Klarapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    280
    soweit ich weiß hat die SIM nichts mit der Ortungsfunktion zutun... dies läuft über die apple ID und der Internetverbindung.
     
  7. smoe

    smoe Ruhm von Kirchwerder

    Dabei seit:
    13.04.09
    Beiträge:
    10.901
    Ja, und wo soll die Internetverbindung herkommen, wenn keine Sim da ist und der Dieb sich dank der Sperre nicht mit einem wlan verbinden kann?
     

Diese Seite empfehlen