1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Code in Webseite einfügen

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Sigur, 21.03.08.

  1. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Guten Abend.

    Wie kann ich mit HTML Code schreiben. Also so, dass es aussieht, wie hier, wenn ich das ganze zwischen [*CODE] schreibe. Gibt es da etwas fertiges oder muss ich das mit CSS stylen?

    Danke schonmal im Vorraus.

    Justus
     
  2. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.547
    Du brauchst dazu einen Texteditor, z.B. TextMate, und eine hilfreiche Seite wie Selfhtml, die Dir erklärt, wie es geht. Und dann kannst Du loslegen :)
     
  3. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    < durch &gt; ersetzen
     
  4. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Ne, da haste mich falsch verstanden.

    Ich habe gesucht:

    <code>*</code>

    Vielleicht hätte ich es vorher ausprobieren sollen.

    Danke trotzdem.
     
  5. Westbär

    Westbär Weißer Winterglockenapfel

    Dabei seit:
    06.04.07
    Beiträge:
    882
    Style es per CSS :)
     
  6. ins0m

    ins0m Gloster

    Dabei seit:
    05.10.07
    Beiträge:
    61
    zeno hat da durchaus recht. Im Grunde musst du die Eingaben Parsen. Das erledigen auch Schnittstellen wie BBCode für dich oder aber Javascripte die die entsprechenden Zeichen in beide Richtungen übersetzen (unter der Annahme das du öfters mal Code einfügen willst über, sagen wir, eine Comment Funktion etc.).
    Als Hinweis sei mal http://de.selfhtml.org/html/referenz/zeichen.htm genannt.

    Wenn du einfach nur einen kleinen code auf eine website stellen willst dann ist natürlich ein aufwändiges parsen nicht angemessen. (Ein kleiner Trick : Stell deinen Code schlicht in einer Textbox dar)
     
  7. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Leute, ich will keinen HTML Code einfügen! Ich möchte mit HTML Befehlen, also in HTML-Tags Code schreiben, genauer gesagt C-Code. Und die Lösung hab ich auch schon gefunden:

    <code>*</code>
     
  8. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Falls es jemand mal lesen sollte. (Zum Beispiel ich, wenn ichs mal wieder brauche):

    &lt; = <
    &gt; = >
     
  9. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Hi,
    du kannst bei Coda zum Beispiel eine Markierung des Quelltextes als XHTML ausgeben lassen. Das komplette Syntax Highlighting wird dann so wie von Coda übernommen...
     
  10. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Als Beispiel mal folgendes:

    Code:
    <head>
    	<title>Frecuencies Recordings Test Site</title>
    	
    	<meta content="text/html; charset=utf-8" http-equiv="Content-Type" />
    	
    	<link charset="utf-8" href="css/master.css" media="screen" rel="stylesheet" type="text/css" />
    </head>
    
    wird zu:

     
  11. Sigur

    Sigur Adams Parmäne

    Dabei seit:
    10.07.06
    Beiträge:
    1.301
    Ich wollte C Code einfügen.
     
  12. mschoening

    mschoening Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.02.07
    Beiträge:
    1.764
    Ich weiss nicht genau ob CODA für C Syntax Highlighting hat aber geht dann natürlich auch...
     

Diese Seite empfehlen