1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Coconut Battery

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von theonesaint, 02.11.07.

  1. theonesaint

    theonesaint Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    124
    Sorry, aber dieses Tool is so was von fehlinformiert...

    Laut istat habe ich 19 loadcycles, was ich ungefähr bestätigen kann.

    Coconut zeigt mir 5 loadcycles an, das kommt bei weitem nicht hin, das kann ich definitiv bestätigen.

    Wollt´s nur mal loswerden...
     
  2. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Was sagt dir „Über diesen Mac“ -> „Weitere Informationen ...“ -> „Stromversorgung“ ?

    Daher nimmt nämlich coconut seine Information.
     
  3. theonesaint

    theonesaint Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    124
    Anzahl der Zyklen: 19

    also genau das was istat an Info zieht
     
  4. Herr Sin

    Herr Sin Millets Schlotterapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    4.752
    Komisch, bei mir stimmt es:


    [​IMG]
     
  5. theonesaint

    theonesaint Fießers Erstling

    Dabei seit:
    10.07.07
    Beiträge:
    124
    tja, bei mir sieht´s so aus

    übrigens: brauchste nicht mal ne neue Batterie? Oder hat die Battery Capacity/Ladezyklen keine Auswirkungen auf die Standhaftigkeit, soll heissen wie lange hast Du battery power?
     

    Anhänge:

  6. nev03

    nev03 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    1.104
    hast du mal neu "installiert"? also einfach noch mal ersetzt
     
  7. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Ich hatte hier in irgendeinen Thread gelesen, dass die Kokosnuss nach der Installation der neuesten Raubkatze den Ladezyklenzähler bei einigen Leuten auf Null gesetzt hat. Vielleicht mal auf ein Update warten?! ;)
    Und ansonsten lieber erstmal dem SystemProfiler glauben. ;)
     
  8. riffraff

    riffraff Cripps Pink

    Dabei seit:
    07.12.06
    Beiträge:
    152
    Bei mir ist der Zähler für ladenzyklen nach der installation von leopard auch wieder auf null gesetzt worden. doch vorsciht ein ladezyklus meint nicht wie oft man den akku aufgeladen hat, sonder wie oft der akku einmal leer und wieder komplett geladen wurde.
     
  9. xScorpiex

    xScorpiex Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.02.06
    Beiträge:
    596
    bei mir stimmt der Wert auch absolut nicht! Der checkt nicht mal, wenn das Netzteil angeschlossen ist :)

    Naja als Kapazität zeigt er mir 91% an, ist das nach 68 Zyklen ein guter Wert für mein MacBook Pro 2.2?
     
  10. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Ach Kinners,

    es liegt doch nur daran, dass die derzeitig verfügbare Version NICHT kompatibel ist mit der neuesten Raubkatze. Bei mir unter 10.4.11 funktioniert die Kokosnuss, soweit das möglich ist, einwandfrei. :)

    @xScorpiex

    Schau weniger nach Prozenten als nach der effektiven Laufzeit. Problematisch wird es, wenn die Laufzeit (am besten der subjektive Eindruck, weil gerade die Restladungsanzeige in Stunden und Minuten nicht wirklich toll ist, da sie sich je nach Benutzung andauernd abändert, sodass keine vernünftigen Aussagen möglich sind) plötzlich und erheblich sich verringert bei sonst nicht anderen Benutzungsgewohnheiten. :)
     

Diese Seite empfehlen