1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cinema Display + PC ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Nike, 21.12.08.

  1. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Hi liebe Apfler,

    evtl. überlege ich mir demnächst einen neuen TFT zu kaufen und würde daher gerne folgendes wissen:

    1. Kann man einen Apple Cinema Display mittels DVI-Adapter an nen DVI Anschluss eines PC anschließen?

    2. Sind die Apple Cinema Displays für Games auch geeignet?(MS niedrig genug?) Bin jetzt kein Hardcore Gamer, aber ab und zu mal nen Game muss schon sein;).

    Mich würden wenn dann die zwei hier interessieren:

    http://store.apple.com/de_smb_67863/product/M9177ZM/A?fnode=MTY1NDA5OQ&mco=MjIzMTYwOQ

    http://store.apple.com/de_smb_67863/product/MB382ZM/A?fnode=MTY1NDA5OQ&mco=MjE0NTg5NQ

    War jetzt nur so ein gedanke, evtl. hat ja schon jemand die Combo Apple Display + PC und könnte mir seine Meinung schildern.

    Danke im Voraus.
     
  2. iMaxG

    iMaxG Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.08
    Beiträge:
    16
    Mit dem DVI Adapter kannst du das Cinema Display zwa ran einen PC anschließen, jedoch fehlen da wichtige Einstellungsmöglichkeiten da du am Bildschrim nur die Helligkeit einstellen kannst. Funktionieren würde es, nur wärst du mit einem Eizo oder NEC Bildschrim besser dran, die sind genauso gut aber du kannst richtig viel einstellen. Es hat ein IPS Panel, nicht gerade das schnellste aber es reicht für die meisten Spiele aus. angegeben sind 16 ms.
     
  3. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Und ist der neue LED Display schneller bzw. besser geeignet für Spiele als der alte 20 Zoll?

    Ps. Was sind denn zur Zeit die besten TFT Wide Bildschirme? So um die 22 Zoll?
     
  4. iReiher

    iReiher Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    17.09.08
    Beiträge:
    1.779
    Ich würde auch kein Cinema Display nehmen, allein schon wegen den Preisen, da kannst du schon ein bisschen sparen!
     
  5. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Wozu einen Adapter? Die Cinemas haben schon einen DVI Anschluss.


    BTW: Das 24er LED ist keine Option für dich, da du dieses nicht an einen PC anschließen kannst.
     
  6. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Naja ok 16ms ist natürlich nicht der Wahnsinn ;). Was würdet ihr denn mir sonst empfehlen? Nen Samsung TFT?

    Hab überhaupt kein Peil welcher TFT grad angesagt ist. Mich würde halt nur ein Widescreen 22 Zoll interessieren.

    Der 20 Zoll Cinema Display sieht halt geil aus ;)!
     
  7. dobe

    dobe Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    26.01.08
    Beiträge:
    824
    Die alten CD sind technisch schon lange überholt. Hier würde ich keinesfalls mehr zuschlagen. Und für Spieler sind diese Geräte sowieso nur mäßig geeignet.

    Sieh dich am besten auf www.prad.de um.
     
  8. Martin Wendel

    Martin Wendel stellv. Chefredakteur & Moderator
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.04.08
    Beiträge:
    34.573
    Sieht geil aus - und kostet dafür auch ca. das doppelte wie ein "halb so geiler" ;)
     
  9. >OT<

    >OT< Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    12.10.08
    Beiträge:
    256
    Also das LED Cinema Display funktioniert nur mit den neuen MacBook´s, Pro´s, Air´s

    Ich habe persönlich ein Asus Display und bin sehr überzeugt vielen aus meinem Freundeskreis schimpfen zwar wegen Verarbeitung aber ich habe nichts schlechtes erlebt.

    Asus VW222U
     
  10. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    #10 Nike, 21.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 21.12.08
  11. broesel

    broesel Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    401
    TN ist zum Zocken, hat dafür aber eine höhere Blickwinkelabhängigkeit und eignet sich daher nicht zur (farbgetreuen) Bildbearbeitung. Willst du Bilder bearbeiten, nimm am besten einen Monitor von Eizo (teuer!) oder NEC, zum Zocken würde ich dir Samsung empfehlen. Haben eine niedrige Reaktionszeit dank TN-Panel (1-2ms), gute Kontraste, hohe Helligkeit, gute Verarbeitung und: sie sehen auch gut aus ;)
     
  12. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Alles klar, welchen von Samsung kannst du aktuell empfehlen? Welcher hat da die kürzeste Reaktionszeit?
     
  13. prevail

    prevail Starking

    Dabei seit:
    18.06.08
    Beiträge:
    214
    zur reaktionszeit: zwischen 8,4 oder 2 ms merkst du GAR keinen unterschied.

    ich hab hier seit ein bisschen mehr als 2 monaten einen Samsung SyncMaster 2493HM mit 24" im einsatz.
    das gerät hat 4ms, dvi, vga und hdmi. umfangreiche software für den monitor ist dabei. bin hauptsächlich zocker und bin super zufrieden, kann ich bedenkenlos weiterempfehlen!
    kostet so um die 350€
     
  14. |kiwi|

    |kiwi| Boskop

    Dabei seit:
    05.11.07
    Beiträge:
    211
    schau dich mal auf prad.de um. da bekommst du alle infos die du brauchst.
    was die ms angeht: is doch mittlerweile nur noch verarsche. erstens sind die werte so gut wie immer grey-grey und zweitens isses ziemlich subjektiv ob man nun schlieren sieht oder nicht.

    edit: ich empfehl dir das ding bei amazon zu bestellen, 2 wochen zu testen und wenn er dir nicht gefällt kannst ihn ohne probleme und ohne angabe von gründen zurückschicken. is auch sehr praktisch falls das panel pixelfehler haben sollte. n saturn oder so kann dir da schon probleme machen beim zurückgeben.
     
  15. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Alles klar Jungs danke. Hab die Rubrik Kaufberatung bei Prad übersehen, dort kann man sich Monitor für Gamer oder Grafiker empfehlen lassen. Werd mir das jetzt genau durchlesen.
     
  16. broesel

    broesel Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    12.03.08
    Beiträge:
    401
    Samsung 226 BW ...ich habe den 206BW (20"-Variante) und bin echt begeistert. Obwohl der Monitor schon "alt" ist, ist er immer noch sehr gut zum Zocken geeignet.
    22"
    2ms
    300cd/m²
    "nur" 3000:1 Kontrast

    das Design finde ich genial:
    [​IMG]
     
    #16 broesel, 22.12.08
    Zuletzt bearbeitet: 22.12.08
  17. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Den hat ein Kumpel von mir auch, daher kenn ich den schon. Ist sehr gutes Teil, aber dachte mir (da ich schon nen Samsung hab), dass ich mir mal andere Hersteller anguck.

    Also dieser von LG hat mich bisher für Gamer überzeugt:

    http://www.prad.de/new/monitore/test/2008/test-lg-l227wtp-pf.html

    Der hat ein mattes Display, was für mich sehr wichtig ist.

    Und dann noch den von Acer:

    http://www.prad.de/guide/screen4532.html

    Aber ist der auch matt?
     
  18. Danchr

    Danchr Auralia

    Dabei seit:
    06.02.08
    Beiträge:
    196
    Naja, ich würd mir jetzt kein Cinema Display mehr kaufen.Schon gar nicht für einen PC. Hoffe, dass zur Macworld neue kommen.
     
  19. Nike

    Nike Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    19.08.08
    Beiträge:
    1.676
    Habe eben gelesen, dass das LG eine VESA 100-Verschraubung hat und somit an die Wand befestigt werden kann. Brauch ich dazu noch irgendwas bestimmtes außer Werkzeug?
     
  20. Applesauce

    Applesauce Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    11.12.08
    Beiträge:
    397
    Ich würde mir den Samsung mit 22zoll kaufen, habe denselben.

    Besser als 2ms geht zum zocken gar nicht! Alles darüber ist halt eher Crap, naja kommt drauf an was du spielen willst.. 2ms sollten aber schon sein wenn du schon Geld investierst ;)

    Das einzige was besser zum zocken ist, sind die alten Röhrenteile.. Also von der Reaktion her sind die unschlagbar.

    Für "eingefleischte CS Zocker geht nichts über 2ms ;)

    Liebe Grüße
     

Diese Seite empfehlen