1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ChronoSync - Spiegeln/Löschen?!

Dieses Thema im Forum "Dienstprogramme & Utilities" wurde erstellt von Kwoth, 30.08.09.

  1. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Moin,

    es ist mal wieder passiert, ich habe mir Software gekauft und bin davon schwer begeistert.

    Das Ganze heißt ChronoSync und ist vielleicht sogar einigen schon bekannt. (Link)

    Sinn und Zweck der Software ist die Synchronisation von Ordnern, die zeitgesteuerte Synchronisation und so weiter.
    Ich nutze es nun hauptsächlich zum Angleichen von Ordner, die auf unterschiedlichen externen Laufwerken liegen und als Sicherung dienen.

    Nun ja, soweit alles toll, aber trotz längerem Googlen verstehe ich folgendes nicht:

    Wieso wird mir, wenn ich ich vom Original auf das Backup etwas spiegel, die Option "Löschungen synchronisieren" angeboten? Bei einem Backup ist dies ja sinnig, da hier gelöschte Ordner vom Original eben auch auf dem Backup entfernt werden.

    Aber spiegeln meint doch sowieso den Angleich zweier Ordner und beinhaltet somit das Löschen gewisser Inhalte auf dem Backupvolumen.


    Über eine kurze aufklärende Antwort würde ich mich freuen! :)
     
  2. änschdy

    änschdy Fießers Erstling

    Dabei seit:
    11.07.09
    Beiträge:
    129
    Hallo Kwoth!

    Ich kann dir zwar nicht auf deine Frage antworten sondern hätte selbst eine Frage zu Chronosync.....(weil du das ja schon hast)

    funktioniert Chronosync einfach über das Wlan-Netz und kannst du da deine Musik auch synchron halten???

    :)
     
  3. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Netzwerkverbindungen scheinen kein Problem zu sein:
    http://www.econtechnologies.com/pages/cs/chrono_overview.html

    Ich nutze es allerdings nur auf einem Mac und für die Synchronisation externer Platten.

    ------------

    Und um meine Frage selbst zu beantworten, denn es scheint geklärt (falls etwas falsch ist bitte melden):

    [Kopiere immer links nach rechts, wobei links das Original und rechts das Backup ist]

    Backup ohne Löschungen synchronisieren:

    A_alt --> B_neu = Es wird nichts kopiert
    A_neu --> B_alt = A ersetzt B

    Datei aus A entfernt: B bleibt unverändert
    Datei aus B entfernt: Wird von A einfach aufgefüllt

    mit Löschungen synchronisieren (klappt aber eben nur, wenn B mit ChronoSync erstellt wurde):

    Datei aus A entfernt: Wird bei B gelöscht
    Datei aus B entfernt: Wird von A einfach aufgefüllt


    Spiegeln ohne Löschungen:

    A_alt --> B_neu = A ersetzt B
    A_neu --> B_alt = A ersetzt B

    Datei aus A entfernt: B bleibt unverändert
    Datei aus B entfernt: Wird von A einfach aufgefüllt

    mit Löschungen synchronisieren (klappt auch dann, wenn ChronoSync zum ersten Mal zwei Ordner abgleicht):

    Datei aus A entfernt: Wird bei B gelöscht
    Datei aus B entfernt: Wird von A einfach aufgefüllt

    Die unterstrichene Zeile wäre somit der einzige Unterschied. Zustimmung?
     

Diese Seite empfehlen