1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Chininhaltige Getränke, schädlich oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von neviani22, 29.11.08.

  1. neviani22

    neviani22 Carola

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    108
    Hallo Leute,
    ich hatte heute eine sehr interessante diskussion mit meiner mutter über chininhaltige getränke!
    Sie sagte mir das ich mit 14 Jahren noch kein Chinin zu mehr nehmen sollte aber in so welchen geringen dosen ist es nicht schädlich, ich nahm mir mein Taschenrechner zu hilfe und rechnete!
    1 Flasche Bitter-Lemon: ca.85 milligramm Chinin
    Tödliche Dosis: 8-10 gramm Chinin
    Ergebnis: 92 Liter
    Fazit: Man muss ca. 92 Liter Bitter-Lemon in kürzester zeit trinken um zu sterben!

    Dankeschön für dieses vielleicht unötige aber trotzdem vielleicht immernoch interessante Thema. ;)

    Gruss: neviani
     
  2. Bobica

    Bobica Ontario

    Dabei seit:
    12.01.08
    Beiträge:
    344
    Glaube kaum, dass dir 10 Liter stinknormales Wasser besser tun werden..
     
  3. duffman

    duffman Galloway Pepping

    Dabei seit:
    29.11.07
    Beiträge:
    1.361
    Die 85 mg sind allerdings sehr hoch gegriffen.
    In der Bitter Lemon von Schweppes sind beispielsweise nur 34 mg pro Liter enthalten.

    Quelle: wikipedia
     
  4. BigB

    BigB Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    619
    Schädlich? Im Gegenteil: Chininhaltige Getränke wirken sogar symptomlindernd bei manchen Infektionskrankheiten.
    Auf jeden Fall meint das Wikipedia.
     
  5. neviani22

    neviani22 Carola

    Dabei seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    108
    Dann sinds jetz eben mehr als 180 Liter :D
    Ich lese nur ständig beiträge von Leuten im Internet und höre auch ne' Menge dass Bitter-Lemon schädlich sein soll wollte einfürallemal dieses Thema klären ;)
     
  6. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.522
    Kleine Frage, weil das hier so reinpasst:

    Wie hieß nochmal das Zeug, was in vielen Lebensmitteln drin ist und was eigentlich ein Schimmelpilz ist? Irgendwas mit C... glaube ich.

    Finde ich irgendwie eklig.
     
  7. Soldier360

    Soldier360 Roter Delicious

    Dabei seit:
    17.08.08
    Beiträge:
    95
    10 Liter könnten glaub ich schon bei einigen zu einer Wasservergiftung reichen... ich bekomm die ersten Symptome schon nach 12 Liter Wasser am Tag o_O
    (Jaja, ich bin halt ein durstiger Mensch!...)
     
  8. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Chinin wurde früher in den Tropen als Malariamittel verabreicht . So entstand Ginger Ale zur Zeit der britischen Kolonialmacht in Indien. Es wirkt ausserdem fiebersenkend.
    Da ist aber bestimmt der Zucker in Cola und anderen Limonaden schädlicher.
     
  9. Nexus

    Nexus Bismarckapfel

    Dabei seit:
    16.06.08
    Beiträge:
    145
    Es reichen auch schon 4 Liter in wenigen Minuten, es geht darum das durch das viele Wasser die Zellen ausgeschwemmt werden und so absterben. Solltest du irgend welche Symptome haben glaub ich kaum das es etwas damit zu tun hat. Bzw. solltest du dann vllt. mal einen Arzt aufsuchen.

    Mfg Nexus
     
  10. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    nicht das es noch eine Abmahnung wegen Anleitung zum Suizid gibt:)
     
  11. Crizt

    Crizt Wohlschmecker aus Vierlanden

    Dabei seit:
    06.11.07
    Beiträge:
    242

    Ich dachte das nur Bitter Lemon und Tonic Water Chinin enthalten !?
     
  12. proteus

    proteus Langelandapfel

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    2.671
    Das ist richtig, ursprünglich enthielt GA auch Chinin, das wurde irgendwann wegggelassen. Wie das Kokain in der Cola:)
     
  13. pr0xyzer

    pr0xyzer Bismarckapfel

    Dabei seit:
    10.11.07
    Beiträge:
    144
    Aber nur weil Koks Ende der 20er Jahre in den USA erstmals zur Droge erklärt wurde ;) Schon lustig, man konnte in den 20ern offiziell kein Alk trinken aber koksen war kein Problem :D

    Immerhin in Deutschland durfte man beides.....
     
  14. vierundvierzig

    vierundvierzig Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    30.08.07
    Beiträge:
    794
    Und wieso sauf ich dann die braune Brühe überhaupt noch? :p
     
  15. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    schweppes wird immer noch empfohlen, wenn man in malariagefährdete gebiete reist.

    zumindest von einer freundin, und die ist immerhin professorin/virologin am tropeninstitut in wien.
    ihrer meinung nach wäre die malariaprophylaxe einfach zu stark um sie nur auf verdacht zu schlucken. aber ein paar schlucke schweppes am tag wären besser als nichts :)
     
  16. CrackerJack

    CrackerJack Ingol

    Dabei seit:
    17.09.07
    Beiträge:
    2.091
    Entschuldige meine Neugier
    Ist deine Freundin älter als du? Kann mir nicht vorstellen dass man mit (unter) 22 schon Professor(in) ist
     
  17. Tekl

    Tekl Fairs Vortrefflicher

    Dabei seit:
    01.06.05
    Beiträge:
    4.622
    Das Internet ist leider voll von Widersprüchen. Versuche mal rauszufinden, ob Paprika in den Kühlschrank gehört oder nicht. Oder ob Milch gesund oder ungesund ist oder noch besser ob Milch gut für die Knochen ist oder ob sie gar Osteoporose begünstigt.
     
  18. martini

    martini Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.08.08
    Beiträge:
    127
    also ich kann sagen: ich trinke fast nur das zeugs.
    und das schon seit einigen jahren.
    bis jetz bin ich noch ganz normal o_O
     
    BigB gefällt das.
  19. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    und das hast du selber festgestellt?! :p
     
  20. Phobos

    Phobos Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.06.05
    Beiträge:
    127
    Berechtigte Frage, hätt ich dran denken können ;)
    Natürlich ist sie älter, eigentlich eine Freundin meiner Eltern, aber das klang mir zu verkorkst *g*, immerhin kenn ich sie mein ganzes Leben lang


    Übrigens:
    Geht's nur mir so, oder schmeckt euch Schweppes auch gleich mindestens doppelt so gut, sobald ihr im Flieger sitzt?
     

Diese Seite empfehlen