1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

CD SPin Doctor und langsame Tonwiedergabe

Dieses Thema im Forum "Musikproduktion" wurde erstellt von Lemming, 13.04.06.

  1. Lemming

    Lemming Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    410
    Hallo, zum Kassetten digitalisieren habe ich mal Roxios CD Spin Doctor probiert. Funktioniert an sich, doch die Tonwiedergabe während der Aufnahme läuft irgendwie mit halber Geschwindigkeit - wirklich gruselig. Die aufgenommene Datei funktioniert einwandfrei. Was kann das sein?
    Eine Freewarealternative habe ich bisher nicht gefunden. Audacity stürzt mir immer ab, ausserdem möchte ich die Datei nachträglich noch beschneiden, ohne dass ich in andere Programme wechseln muss. Hat jemand einen Tipp?
    Gruß Lemming
     
  2. Mr. Incredible

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    58

    hi, lemming vielleicht brauchste die hilfe ja nicht mehr, wenn doch dan kann es sein das du das zielvolume zum speichern von CD SPIN DOC auch auf der festplatte hast wo das programm ist, muss auf ein anderes volume. Man kann mit SPinDOC auch schneiden und filtern (version 3.0.1).
     
  3. Lemming

    Lemming Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    22.02.04
    Beiträge:
    410
    Hi, danke für die ANtwort. Klar, mittlerweile habe ich es mit eiunem Sharwareprogramm gelöst, dessen Demozeit allerdings abgelaufen ist. Beim nächsten mal denke ich aber an Deinen Tipp!
    gruß lemming
     

Diese Seite empfehlen