1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

C++ für Mac

Dieses Thema im Forum "OS X-Developer" wurde erstellt von franzka, 01.05.06.

  1. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Hallo,

    ich weiß das es hier schon genug Threats gibt mit C++, aber ich hab die letzten Wochen hier gesucht un gelesen und ich hab nich so richtig durchgeschaut. :mad: :( :-c

    Ich hoffe wenn ich nochmal nachfrage, könnt ihr mir direkt helfen. Ich bräuchte es ganz dringend. :eek:

    Also ich hoffe ma der Link funktioniert :eek:

    https://maniac.rz.tu-ilmenau.de/ManiacGui/(usywjpyex1oqkzq2fkw4u255)/Home.aspx

    Links stehn Progs die wir runterladen sollen, da wir diese brauchen. Was ich runterladen soll ist Visual Studio .NET - 2003 Professional (Deutsch). Aber das geht ja nur für Win un nich für Mac.

    Also wo kann ich so ein ähnlich aufgebautes Prog runterladen?

    Am liebsten wäre es mir wenn ich nur auf ein Link drücke es runterlade dann öffnen un sofort loslegen kann. Auf Experimente habe ich keine richtige Lust mehr :-c :(

    Asso kostenlos sollte es wenn möglich auch sein.

    Danke schonmal für eure Hilfe

    Franzka
     
  2. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Sollt Ihr da etwas mit .NET programmieren? Das geht auf dem Mac nicht so ohne weiteres (vielleicht mit Mono). Oder geht es "nur" um eine Programmierumgebung für C++ alleine?
     
  3. marius

    marius Gast

    Also in der Schule programmiert Ihr unter Windows?
    Und ihr sollt euch das Visual Studio... runterladen, was jedoch für Windows ist?
    Aber du hast zuhause einen Mac, und kannst das Programm nicht nutzen und suchst ein ähnliches für deinen Mac?
    Dann ist das für Sie das richtige klick!

    Download


    Gruss,

    marius
     
  4. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    @marius

    aber das kostet doch was, oder nich?

    @quarx

    in der uni haben wir win, un programmieren c++ mit visual studio

    zuhause hab ich ein ein mac, weil ich win nich mag un es bei mir immer abstürzt, was bei mac bis jetz nur einmal der fall war.

    wollte was ordentliches für mein geld ;)
     
  5. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Das ist bei Tiger dabei. Aber ich würde mir vielleicht eher eine Windowskiste organisieren dafür. Wenn die was Windows-spezifisches programmieren, dann stehst du mit deinem Mac dumm da. Kannst ja vorher den Verantwortlichen fragen, ob er mit xcode einverstanden ist.
     
  6. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    XCode ist kostenlos. Leg doch mal die Mac OS X Tiger DVD ein, da kannst Du über "Optional Installs" eine ältere Version nachinstallieren. Oder eben von Apple die aktuellste Version 2.2 herunterladen (Link siehe marius' Post).
     
  7. marius

    marius Gast

    Wenn ihr über die Uni richtig ins Detail geht und das professionel macht, würde ich dir auch nochmal ne Windows-Kiste empfehlen. Denn es kann vorkommen das an der Uni Bibliotheken verwendet werden die du auf deinem Mac nicht hast. Kann sein das es die gibt, aber die muss man dann erstmal finden.


    Gruss,

    marius
     
  8. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    ich studiere informatik und die profs programmieren in visual studio, aber du wirst 100%ig in c++ nichts lernen, was du in xcode nicht auch kannst, bzw was nur unter windows läuft. ich code alles in xcode und bin sehr viel glücklicher damit als die kollegas in VS, die meisten beneiden mich, allein das debugging is viel angenehmer. wenn schon, scheiss den prof an, weil das wäre das letzte. und gleich mal fragen, wieviel ihm microsoft zahlt, dass er seinen studenten microsoft produkte aufzwängt.
     
  9. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    @schlingel

    Angemotzt hab ich ihn schon, er meinte dann legen sie sich ein iMac mit Intel an, toll hab ich die Geldscheiße?

    Naja die meisten die hier studieren benutzen nur win. Wir haben auch ein Rechnerlabor nur mit iMacs *träumerischerblick*, aber dann halt auch so das 5fache an rechnerlaboren nur mit pcs :(

    und Schlingel, wenn ich da Probs habe, könntest du mir da etwas helfen? Hab das nur ein Semester.

    Danke nochmals an alle :)
     
  10. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Was für ein ignoranter Affe.. Naja was solls.

    Wenns probs gibt, schreib mir ne Mail/PN/ICQ/AIM Message... Viel Glück :)
     
  11. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Ich hab mal wieder ein Problem :-[,

    Ich weiß das mich da schon ma angemeldet habe, aber ich hab absolut keinen Schimmer mehr wie die Apple-ID bzw das Passwort war. Kann man da sich nochmal registrieren? Oder was kann ich da jetz machen?
     
  12. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Klick doch einfach auf Login, dann auf "Forgot Password?" und gib dort die eMail-Adresse ein, unter der Du Dich angemeldet hast. Die ID brauchst Du da nicht.
     
  13. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339

    Ok werd das heute Abend ma probieren, hab ja nur ca. 10 e-Mail-Addys :eek:
     
  14. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Ich doof :p

    Hab doch mein iBook über Vati gekauft, da müsste ich viell auch seine E-Mail-Addy und sein Passwort benutzen ;)

    Naja hab es ja noch gemerkt :D

    So werd jetz das xCode ma testen un dann ma sehn ;)
     
  15. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Mutige Aussage. Da braucht bloß der Lehrstuhl eine Bibilothek mit Hilfe der MFC entwickelt haben die man in einem Praktikum einsetzen muss und schon steht man doof da. Deswegen soll er sich vorher an dem betreffenden Institut oder bei Vorgängerjahrgängen informieren ob die Sachen, die gemacht werden weitestgehend plattformunabhängig sind.

    Also ich mag xcode auch, aber das ist ein Witz. Das Debugging unter VS ist auch sehr gut, ebenso die IDE. Ich kenne xcode noch nicht in- und auswendig, aber ich vermute sogar, dass VS in Sachen debugging mehr Möglichkeiten bietet. Vielleicht können deine Kommilitonen einfach nicht richtig mit dem Ding umzugehen.
     
  16. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Für ein Semster Informatik?? Ich wage das zu bezweifeln.

    Das ist kein Witz... Komiker. Ich denke, bei sehr umfangreichen Projekten traue ich VS im Debugging sehr viel mehr zu als XCode, allerdings ist für die ersten 4 Semester (mindestens) das Debugging einfach komfortabler. Und mein Code ist genauso Bugfrei (zumindest oberflächlich :) ) wie der der VS'ler.
     
  17. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Bei uns war es kein Problem, bei dir anscheinend auch nicht. Aber möglich ist es ja. Wie gesagt: Völlig sicher kann er sich nur sein, wenn er jemanden von dem Lehrstuhl fragt.

    Wo denn? Breakpoints setzen und durch den Code steppen geht bei VS genauso wie bei Xcode. Ein Fenster zur Variablenüberwachung gibt es, was im Grunde ähnlich aufgebaut ist wie bei Xcode. Was braucht ein Stundent noch für irgendwelche kleinen Übungsprogramme?
     
  18. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    XCode markiert die Fehler direkt neben dem Quellcode an der entsprechenden Stelle. Unser Prof und die Kollegas haben das immer nur unten mit einer Zeilennummer im Konsolenfenster. Vielleicht geht das auch anders, ich benutze VS nicht und die anderen wüssten nicht wie das gehen soll.
     
  19. franzka

    franzka Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    339
    Also ich weiß net, ich hab das unter dem Link (siehe oben) von der Apple Seite runtergeladen, aber irgendwie find ich nix, wo ich das öffnen kann.

    Man bin ich blöd :(, ich find einfach gar nix :-c
     
  20. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    ... dann solltest Du eventuell mal Spotlight nutzen. Einfach "xcode" neben der Lupe oben rechts eintippen und dann das Programm auswählen. ;)
     

Diese Seite empfehlen