Bringt das was?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Ambivalenz, 11.01.19.

  1. Ambivalenz

    Ambivalenz Carola

    Dabei seit:
    13.12.18
    Beiträge:
    112
  2. macadamia

    macadamia Elstar

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    73
    Hi

    Das wird leider so gut wie gar nichts bringen.

    Was bei deinem Mac auf jeden Fall viel bringt, ist ein AdBlocker.
    Je nach Seite, und je nach dem wieviele Tabs du offen hast, kann die Werbung deinen Core2Duo sehr stark auslasten.

    Hast du den Lüfter schon mal gesäubert?
     
  3. kelevra

    kelevra Kloppenheimer Streifling

    Dabei seit:
    12.07.10
    Beiträge:
    4.204
    Eine Reinigung des Lüfters wird da eher was bringen. Nach Kahren der Benutzung setzen die Staub an und werden ineffizient.
     
  4. Ambivalenz

    Ambivalenz Carola

    Dabei seit:
    13.12.18
    Beiträge:
    112
    Lüfter hab ich sauber gemacht, hab jetzt immer so 70 Grad aif dem Prozzi
     
  5. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.010
    Das ist allerdings nicht so viel, zumindest nicht soviel, das man daran Gedanken oder Geld verschwenden sollte.
     
  6. macadamia

    macadamia Elstar

    Dabei seit:
    27.07.08
    Beiträge:
    73
    Was sagt denn die Aktivitätsanzeige dazu?
     
  7. kelevra

    kelevra Kloppenheimer Streifling

    Dabei seit:
    12.07.10
    Beiträge:
    4.204
    In der Tat...70 °C sind völlig ok. Die dürfen viel heisser werden. Jenseits der 90 °C würde ich mir Gedanken machen.
     
    dg2rbf gefällt das.
  8. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.010
    Bei diesem doch recht alten Rechner würde ich neben den Flusen und wollmäusen auch noch mal die warmeleitpaste überprüfen, bevor ich dann an externe Kühler denken würde, aber wie erwähnt, 70 Grad sind im grünen Bereich.
     
  9. Ambivalenz

    Ambivalenz Carola

    Dabei seit:
    13.12.18
    Beiträge:
    112
    Die Aktivitätsanzeige ist silent, keine besonderen Prozesse ... ich dachte immer 79 Grad sind schon viel … na da geht's ja :)
     
  10. Ambivalenz

    Ambivalenz Carola

    Dabei seit:
    13.12.18
    Beiträge:
    112
    An de Wärmeleitpaste traue ich mich nicht ran
     
  11. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.010
    Brauchst du auch nicht, bei deinem Rechner ist anscheinend alles ok, die Software könntest du noch überprüfen, aber wie oben erwähnt, alles eigentlich nicht der Mühe wert.
     
  12. m4d-maNu

    m4d-maNu Charlamowsky

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    12.749
    Auch wenn 70°C in Ordnung sind, das Problem ist oft bei einen MacBook (egal ob Air, Pro oder den Normalen) dass es mal auf den Schoss gelegt wird und wenn die CPU dann 70°C hat. Ist das Gehäuse nicht unbedingt kühl.

    Unbedenlick rein auf die CPU bezogen ist die Temperatur natürlich aber nur nicht unbedingt unbedenklich für den Schoss.
     
    #12 m4d-maNu, 11.01.19
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.19
    bountykiller und kelevra gefällt das.
  13. Ambivalenz

    Ambivalenz Carola

    Dabei seit:
    13.12.18
    Beiträge:
    112
    Ich leg meins nie auf den Schoß … es ist standhaft verwurzelt mit dem Schreibtisch
     
  14. m4d-maNu

    m4d-maNu Charlamowsky

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    12.749
    Ja gut, dann machen die 70°C aber wirklich nichts. Jedoch frage ich mich persönlich dann, warum es ein MacBook (egal ob normlaes, Pro oder Air) wurde. Ein Mac mini wäre dann die bessere Wahl doch gewesen.
     
  15. Ambivalenz

    Ambivalenz Carola

    Dabei seit:
    13.12.18
    Beiträge:
    112
    Das Teil habe ich vor 10 Jahren gekaut, frag mich nach meinen Ambitionen … aber es ist ein sehr gutes Book, ich kann sogar aktuelle Titel auf low spielen … und das mit ner 9400er
     
  16. m4d-maNu

    m4d-maNu Charlamowsky

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    12.749
    Ich streite nicht ab das es ein gutes Gerät ist aber wenn das Usecase doch eh nur Schreibtisch ist würde ich einen Desktop immer einen mobilen Gerät vorziehen.
     
    dg2rbf gefällt das.
  17. Ambivalenz

    Ambivalenz Carola

    Dabei seit:
    13.12.18
    Beiträge:
    112
    Ja, hatte mir auch schon überlegt nen Mini zu kaufen … aber mit dem kann man halt nicht spielen … und das ist mir auch wichtig
     
  18. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    30.010
    Wieso sollte man mit einem Mini nicht spielen können?
     
  19. m4d-maNu

    m4d-maNu Charlamowsky

    Dabei seit:
    29.01.10
    Beiträge:
    12.749
    Also ganz ehrlich, wenn dir Spielen wichtig ist. Dann ist ein Mac sowie so die Falsche Wahl. 99% der Portierungen taugen nichts. Da hättest du fürs spielen dir eher eine Windows Kiste holen sollen oder eine Konsole.


    Und wenn ein Mac mini die gleichen Daten hat wie dein MacBook, so könntest du mit diesen genau so "spielen".
     
  20. Hendrik Ruoff

    Hendrik Ruoff Welschisner

    Dabei seit:
    16.03.13
    Beiträge:
    11.746
    Aber mit nem 2009er MBP geht das ja super :rolleyes:
     
    Dario von Apfel gefällt das.