1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

brennproblem mit iso datei

Dieses Thema im Forum "Andere Software" wurde erstellt von schnaps, 19.04.08.

  1. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    ich möchte ne iso brennen, die ca.8,4gb groß ist.
    auf dem double layer rohling (marke emtec) sind 8,5gb groß, allerdings zickt toast rum und liquid cd meint auch es würde nicht funktionieren (siehe anhang).
    hat jmd nen lösungsvorschlag?
     

    Anhänge:

  2. Bölzebub

    Bölzebub Querina

    Dabei seit:
    27.05.05
    Beiträge:
    180
    Auf einen Double-Layer-Rohling passen nur 7,961 GB. Das wird also wahrscheinlich nichts. Evtl. kannst du die DVD überbrennen (also einfach mehr draufschreiben), allerdings geht das wohl nicht mit jedem Brenner, und die Software muss es auch unterstützen (LiquidCD kann das nicht, bei Toast hab ich keine Ahnung). Aber bei 410 MB zu viel bezweifle ich, dass das klappt.
     
  3. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    merkwürdig warum dann auf der verpackung des rohlings was von 8,5gb kapazität steht!
    und wenn du bei den screenshots unten auf die leiste für die datenmenge achtest, steht da auch was anderes.
     
  4. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    Giagbye / Gibibyte Problematik?
     
  5. schnaps

    schnaps Seidenapfel

    Dabei seit:
    21.10.07
    Beiträge:
    1.327
    selbst bei der problematik dürften ja net aus 8,4 - 8,5gb nur 7,9gb werden
     

Diese Seite empfehlen