1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Brauche kurz jemanden, der testet

Dieses Thema im Forum "AppleScript" wurde erstellt von Nighthawk, 04.01.09.

  1. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Hallo,

    ich habe gerade eine kleine App zusammen geschrieben, die als Oberflaeche fuer ein Kommandozeilenprogramm dient. (Zum Schalten einer USB-Steckerleiste, ist aber egal).

    Nun habe ich 2 Anliegen:

    1) Fuer Tiger/Leopard-Benutzer: Bitte ruft es einfach mal auf und sagt, ob es geht. Im Normalfall sollte bei euch die Meldung erscheinen, dass sispmctl nicht gefunden werden. Es sollte aber nicht zum Crash kommen.

    2) Nur fuer Tiger-Benutzer: Ich habe kein Tiger mehr installiert, bin mir aber nicht sicher, wie die Segmented Controls unter 10.4 dargestellt werden. Kann jemand mit Tiger bitte einen Screenshot vom Fenster machen? Taucht das Menue in der Symbolleiste bei der Uhr auf?

    Viele Gruesse und danke schonmal fuer eure Muehe,
    Martin

    EDIT: Habe den Download wieder entfernt. Danke an die Tester!
     

    Anhänge:

    #1 Nighthawk, 04.01.09
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.09
  2. Patrick Rollbis

    Patrick Rollbis Moderator Betriebssysteme
    AT Moderation

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    5.521
    Funktioniert unter Leopard.
     
  3. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865

    Anhänge:

  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Vielen Dank! Nicht ganz das, wie es sein soll... naja.

    19$ waren mir zu viel. ;)
     
  5. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Dafür kann es aber auch deutlich mehr...

    Alex
     
  6. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Keine Frage. Meins ist ja auch nur eine Bastelloesung. Weiss auch nicht, ob ich es ueberhaupt veroeffentlichen werde. Nur nachdem ich sispmctl mit MacPorts zum laufen gebracht hatte, war der Bedarf nach einer GUI da, deswegen hab ich was zusammengestrickt.
     
  7. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    Wie wirst Du die Final vertreiben? Ich nutz momentan USBPower von Sauerzapf. Das kann zwar mit der aktuellsten Beta zeitgesteuertes Schalten aber ich vermisse noch diverse Funktionen (in Abhängigkeit des gestarteten Apps auf dem Mac einen bestimmten Slot schalten etc.)
     
  8. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Hallo,

    die Stärke von USBPower ist ja vor allem, dass alle Funktionen mit AppleScript und Automator gesteuert werden können.

    Solche Scripte sollte man leicht erstellen können -- aber wir arbeiten auch dran.

    Alex
     
  9. kodierwerk

    kodierwerk Erdapfel

    Dabei seit:
    26.03.08
    Beiträge:
    5
    Wunschliste ist eröffnet

    Hallo,

    es gibt zwar auf der Seite usbpower.netdock.de in den Kontakten ein "Featurerequest", aber da sich hier doch eine Diskussion entwickelt, eröffne ich mal eine Art Wunschliste.
    Wir sind ständig dabei neue Features umzusetzen. Wenn etwas gebraucht wird, dann hilft uns das zum Anwendungsverständniss ungemein. Da wir unsere Christbäume nun abgeschückt haben, stehen auch wieder SISPM Leisten zum Arbeiten zur Verfügung.

    Jürgen
     
  10. below

    below Kalterer Böhmer

    Dabei seit:
    08.10.06
    Beiträge:
    2.865
    Aber das Feature "Aktion bei Start/Ende einer App" ist auch schon in der letzten internen Beta, das kommt auf jeden Fall

    Alex
     

Diese Seite empfehlen