1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bose SoundDock II ist iPhone-kompatibel

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von derStyler, 22.08.08.

  1. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    wurde auch mal ziet das Bose reagiert
     
  2. heykonsti

    heykonsti Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    12.02.08
    Beiträge:
    830
    Bose ist so eine geile Marke!!!
     
  3. Bergwerk

    Bergwerk Allington Pepping

    Dabei seit:
    01.06.08
    Beiträge:
    193
    ob Bose eine geile Marke ist,darüber kann man streiten.

    Also im HiFi Bereich mag ich die Brüllwürfel mal überhaupt nicht ;)

    Mein Bruder hat das Lifestyle 48 System....... und es ist eher was für die Küche :D
     
  4. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Also ich persönlich halte auch nicht so viel von Bose. Schon gar nicht von Kompaktsystemen und Sateliten-Boxen.
     
  5. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
  6. eXiNFeRiS

    eXiNFeRiS Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    30.08.05
    Beiträge:
    1.803
    Bose? Das ist doch der Hersteller der es schafft mit 5x5cm Brüllwürfeln den gleichen Klang herauszuholen wie andere Hersteller mit Vollformat-Lautsprechern oder? ;)
     
  7. derStyler

    derStyler Ingol

    Dabei seit:
    07.10.07
    Beiträge:
    2.083
    naja die großen anlagen finde ich jetzt auch nicht so berauschend

    aber die Sounddocks sind sehr gut
    besonders das Sounddock Portabel :)
     
  8. Nick1991

    Nick1991 Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    04.08.08
    Beiträge:
    173
    Als große Anlage nutze ich Boxen von einem anderen Hersteller, weil bei Bose die Preisleistung nicht besonders toll ist.

    Aber meine Triport InEars von Bose klingen meiner Meinung nach ganz gut, jedoch zahlt man für diese Kopfhörer auch 100€.

    ...

    Lohnt sich das Sounddock 2? Ist es mit dem Iphone 3G kompatibel?

    PS: Ich habe noch gar kein Dock.
     
  9. Quivers

    Quivers Erdapfel

    Dabei seit:
    12.11.08
    Beiträge:
    2
    Bose Sounndock II

    Das stimmt so leider nicht. Ich habe mein neues Sounddock wieder zurückgegeben, da es Rückkopplungen gibt. Nur im Flugmodus spielt es einwandfrei. Nach Rücksprache mit den Technikern von BOSE "sei das halt so". Also nicht kompatibel.

    Warum aber schaltet sich dann die Musik aus und der Klingelton wird übertragen, wenn man das iphone eingeschaltet läßt (Flugmodus nicht aktiviert)????

    Für den Preis ist die versprochene Kompatibilität ein MUSS. Ausserdem wird hier mit falschen Angaben geworben.

    MFG

    Quivers
     
  10. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
    BOSE und AUDI

    Ich habe BOSE in meinem Audi und bin nicht sonderlich zufrieden...
     
  11. zottel@mac

    zottel@mac Klarapfel

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    282
    Das Bose System in deinem Audi ist aber nicht mit den normalen HiFi-Boxen und schon gar nicht mit den sonstigen Systemen für 5000€ zu vergleichen.......
    Ich habe die Bose Around-Ear-Headphones für 150€ und in dieser Preisklasse bis jetzt noch keinen Kopfhörer gefunden der diesen Klang annähernd schlagen kann. Mein Vater für sein Heimkinosystem jetzt Bose Acustimass-Boxen und der Klang ist umwerfend. Die Schlagen die Klipsch-Boxen der Stereoanlage um längen!

    Dieses auf Bose rumgehacke geht mir sowieso auf die Nerven.... Hat schätzungsweise mal irgendwann angefangen, da die Firma aus den USA kommt und beim generellen Amerika-Bashing.... oder aus welchen Gründen auch immer. Nicht ohne Grund nehmen sehr viele Clubs o.a. die Pro-Produkte von Bose.

    LG,
    zottel
     
  12. Quivers

    Quivers Erdapfel

    Dabei seit:
    12.11.08
    Beiträge:
    2
    Audi

    und was hat das mit dem Sounddock zu tun ?????

    Michwürde eher interessieren, ob jemand ein hochwertiges und geil klingendes Dock kennt, daß auch 100% mit dem iphone kompatibel ist. BOSE ist es anscheinend nicht.

    P.S.: Mein BOSE in meinem Benz ist top.

    MFG

    Quivers
     
  13. zottel@mac

    zottel@mac Klarapfel

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    282
    .... Ja, hat nichts damit zu tun, ging mir nur auf die Nerven ;)

    Im Internet habe ich mal gelesen, dass das Harman/Kardon Go+Play mit dem iPhone kompatibel ist, als ich für meinen iPod nach einem Dock gesucht habe. Ob das auf das iPhone 3G damit auch funzt weiß ich nicht.
    Habe es mir letztlich nicht gekauft, da mir der Klang von meinen Bose-Köpfhörern besser gefiel.... Aber sehr gut klingt es auf jeden Fall! Im Elektorhandel kann einer der glücklichen iPhone-Besitzer es ja mal ausprobieren.

    LG,
    zottel
     
  14. Slashwalker

    Slashwalker Winterbanana

    Dabei seit:
    15.05.06
    Beiträge:
    2.190
    Also, diejenigen die ständig über Bose motzen, müssen was an den Ohren haben. Ich habe am iPod die Bose TriPort In-Ear und an der Stereoanlage ein Paar Bose 301. Bin mit beidem zufrieden.
     

Diese Seite empfehlen