1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bootcamp zeitlich begrenzt, aber wie lange ?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von be23, 04.05.06.

  1. be23

    be23 Gast

    Hallo,

    ich bin total genervt, habe voller Sehnsucht auf das MacBook Pro gewartet und jetzt muss alles an für mich relevanter Software, über Rosetta emuliert werden. Eigentlich verspüre ich nicht die geringste Lust auf einem Mac Win XP zu installieren, aber bis zu 80% mehr Performance sind doch ein schlagendes Argument. Weiss jemand nach wie vielen Tagen die Bootcampversion abläuft, bzw. ob es eine zeitlich unbefristete Version gibt?

    Nun mal noch eine grundsätzliche Frage. Ich bin arbeitstechnisch derzeit nicht auf das MacBook Pro angewiesen, sollte eher nach ein paar Monaten harter Arbeit eine Belohnung sein, sowas brauche ich manchmal... Meint ihr ich sollte noch warten, bis Ende des Jahres bzw. Anfang des nächsten Jahres die Leopard-Version kommt und damit dann auch so langsam die für Intelprozessoren optimierte Software?
     
  2. Zettt

    Zettt Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    16.10.05
    Beiträge:
    3.374
    Boot Camp ist begrenzt? Ich war gerade mal auf der Apple Seite dort finde ich keine Informationen das das beschränkt wäre...
     
  3. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    soweit ich weiss ist es zeitlich begrenzt. will heissen, wenn leopard rauskommt, muss man sich dieses kaufen um windows weiterhin auf einem mac laufen zu können:cool:
     
  4. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    SMB hat mir berichtet, dass XP nach einer Zeit bei ihm nur noch sehr langsam gebootet hat und beim installieren von Boot Camp steht doch auch, dass es nur eine begrenzte Zeit nutzbar ist. Ich habs noch nicht lange genug drauf, aber ich rechne damit.
     
  5. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Ihr verwechselt das gerade mit dem Support, dieser ist für die Software eingeschränkt, weil es eine Beta ist. Die Funktion verändert sich in keinster Weise. Ich habe Boot Camp drauf, seit das rauskam und es funktioniert immer noch einwandfrei.
     
  6. be23

    be23 Gast

    Also ich habe jetzt schon auf einigen Seiten gelesen (hab ein bisschen gegoogelt), das es eben wirklich so ist, dass man sich wenn Leopard kommt, eben dieses kaufen muss, da bootcamp abläuft. Leopard hat Bootcamp ja dann integriert.
     
  7. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    nein, sobald leopard draussen ist, läuft die beta nicht mehr und wer dann windows auf seinem mac laufen haben will, der muss sich leopard kaufen. sehr kluger schachzug von steve:cool:
     
  8. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    ... oder die finale Boot Camp-Version wird kostenpflichtig, als Zusatzprodukt zum Leopard... :cool:
     
  9. dbdrwdn

    dbdrwdn Seidenapfel

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    1.335
    was soll die dann kosten? bevor ich 40€ für boot camp bezahle, hole ich mir lieber für nen hunni leopard...
     
  10. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Seit wann geben Firmen überhaupt Support auf Betas?
     
  11. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Sicher nicht mehr als Leopard nehme ich an.;)
     
  12. kybdf2

    kybdf2 Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    10.02.06
    Beiträge:
    923
    Ich denke eher, dann ist es nicht mehr legal die Boot Camp Beta einzusetzen. Aber dass sie dann einfach aufhört zu funktionieren denke ich eher nicht. Wie sollte das technisch umgesetzt sein? Der Releasetermin von Leopard steht noch nichtmal fest.
     
  13. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784

    *tusch* Vielleicht ja doch *tusch* *spannendemusikspiel*
     
  14. smb

    smb Raisin Rouge

    Dabei seit:
    27.08.05
    Beiträge:
    1.171
    und wirfst nen fuffi innen club?

    ist das nun normal in Deutschland, dass man zu Hundert Hunni sagt oder kommt das durch dieses "Lied" (wohl etwas übertrieben das Lied zu nennen…sagen wir Gestammle) mit dem Fünfziger? :)
    ernsthaft gemeint…komme ja aus Österreich und erforsche gerne eure Verwendung der deutschen Sprache

    ach um nicht gaz abzudriften:

    ich glaube auch, dass BootCamp irgendwie beschränkt ist - nach knapp 2 Wochen lief es bei mir sehr langsam und verlangsamte sogar mein MAC OS - daher ist der Ranz wieder weg :)
     
    #14 smb, 05.05.06
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.06
  15. Walli

    Walli Blutapfel

    Dabei seit:
    06.01.06
    Beiträge:
    2.594
    Zwanni, Fuffi und Hunni sagt man schon seit Ewigkeiten. Das haben diese Berliner Grenzdebilen nicht erfunden ;) .
     
  16. fledamaus

    fledamaus Gast

    Ich denke, sobald Leopard auf dem Markt ist, wird es Bootcamp nicht mehr als Download geben. Das wird meines Erachtens nach die einzige Einschränkung der Beta Version sein.
    Daniel
     
  17. LucMac

    LucMac Gascoynes Scharlachroter

    Dabei seit:
    02.01.06
    Beiträge:
    1.553
    Es kann doch auch sein das apple das durch ein Tiger-Software-update löst.
    Das kommt dann ungefär raus wenn Leopard rauskommt und tarnt sich z.b also 10.4.8 oder so!
     
  18. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Die Begrenzung geht aus den »Terms & Conditions« hervor, denen man zustimmt, wenn man die Software herunterlädt:

    http://www.apple.com/macosx/bootcamp/terms.html
     
  19. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
    Solche Zeitbegrenzungen sind nicht soo besonders. Die aktuellen Vista-Betas und -CTPs haben auch eine solche Begrenzung, sie laufen nur einige Zeit.

    Ich rechne sowieso sehr stark damit, dass zur wirklich effektiven Windows-Nutzung am Mac bald nur noch Parallels Workstation herhalten wird, abgesehen von Spielen unter Windows.
    Warum? Hervorragende Performance und schon jetzt sehr nützlich. Jetzt fehlen nur noch die Details bis zur Final und schon hat man alles, was man braucht/brauchen muss ;).
     
  20. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    Verstehe ich net ganz, eliminiert sich das Programm dann von automatisch?
    Das muss man doch auch irgendwie ausschalten können, oder?

    gruß
     

Diese Seite empfehlen