1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootcamp Partition in NTFS?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Curacao, 28.05.08.

  1. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    Ist es irgendwie möglich seine Bootcamp Partition in NTFS einzurichten??? Ich finde die 4GB Begrenzung bei FAT32 sehr störend.

    Danke im Voraus
     
  2. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    ich glaub, wenn man die partitionsgröße auf > 32GB setzt, dann wird automatisch NTFS formatiert. Andernfalls kann man das auch unter Windows selbst ändern/konvertieren.
     
  3. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    wie soll man das denn unter Windows selbst machen können? Erstmal Win installieren dann formatieren?? :oops:

    oder vor der Installation die Partition umformatieren?
     
  4. turboprinz

    turboprinz Boskoop

    Dabei seit:
    28.05.08
    Beiträge:
    41
    hey,
    ich habe zwar noch nie mit bootcamp gearbeitet, aber ich weiß, dass man am anfang bei einer windows-installation nach dem installationslaufwerk gefragt wird und dort kannst du die partition nochmals formatieren.
    laut dem mac special von ct solltest du aber bereits vorher deine mac und win partitionen sauber von einander getrennt haben und nicht während der win-installation versuchen die partitionsstruktur zu verändern.
     
  5. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Entweder beim Installieren schon auswählen oder wenn Windows schon installiert ist, DOS Box aufmachen und
    Code:
    CONVERT C: /FS:NTFS
    eintippen, bestätigen und die Platte wird konvertiert..
     
  6. Phil78

    Phil78 Lambertine

    Dabei seit:
    14.12.05
    Beiträge:
    699
    Hey, wenn man Win installiert wird man zu Beginn (noch im blauen Bildschirm) gefragt, wie man seine Partition einrichten möchte, einfach NTFS auswählen und fertig.... ;)%
     
    #6 Phil78, 28.05.08
    Zuletzt bearbeitet: 28.05.08
  7. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    wird dabei nicht alles gelöscht???
     
  8. Mocsew

    Mocsew Moderator Hardware/Netzwerk
    AT Moderation

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    3.564
    nein, es wird nur konvertiert. datensicherung vorab ist natürlich allemal sinnvoll ;)
     
  9. uuser

    uuser Schafnase

    Dabei seit:
    20.05.06
    Beiträge:
    2.258
    beim installieren fragt XP:

    PARTITION mit den NTFS-Dateisystem formatieren (schnell)
    PARTITION mit den NTFS-Dateisystem formatieren
    Partition in NTFS umwandeln


    das 2. ? Partition in NTFS-Dateisystem formatieren ?

    Formatierung:
    Sie können zwischen dem Dateisystem NTFS und FAT wählen. Zudem besteht die Möglichkeit, die Partition im Schnelldurchlauf zu formatieren.
    NTFS hat den Vorteil, dass es zuverlässig und sicher ist. FAT weist eine höhere Kompatibilität mit Windows auf. Außerdem lassen sich Windows-Dateien von der Mac-OS-X-Partition aus lesen und verändern.
    Folgen Sie der Setup-Routine des Window-Assistenten, um XP zu installieren.

    quelle: http://www.chip.de/artikel/Workshop-Windows-XP-auf-Intel-Mac-installieren-3_19378107.html
     
    #9 uuser, 30.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.09

Diese Seite empfehlen