1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bootbares Backup - Timemachine?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von mLz, 04.11.08.

  1. mLz

    mLz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    77
    Morgen,
    ja, wie der Titel schon sagt, möchte ich ein Bootbares Backup machen. Da ich Timemachine erst seit gestern nutze weis ich leider nicht wie das geht (wenn es überhaupt geht).
    Es muss auch nicht mit Timemachine sein, ich würde nur gerne von meinem Backup booten können.
    Vielleicht kann mir ja einer helfen und sagen, wie ich das am besten hinkriege;)
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Mit TimeMachine kannst du kein bootbares Backup erstellen. Dies ist möglich mit den Programmen CarbonCopyCloner, LaCie SilverKeeper oder SuperDuper (sind jetzt nur einige Beispiele).

    Ich persönlich empfehle CCC oder SuperDuper. Ich selbst habe immer ein bootbares Backup meines Systems auf einer externen Festplatte und zusätzlich dazu ein TimeMachine Backup auf meiner TimeCapsule.
     
  3. mLz

    mLz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    77
    Danke!
    Und Time Machine Backups werden ja nach einiger Zeit wieder gelöscht, kann man da auch welche sichern oder geht das nicht?
     
  4. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    ... na die Philosophie vonnem BackUp ist ja IMHO, daß man halt den aktuellen Stand seines Macs gesichert hat, ich verstehe daher net so recht den Sinn, ältere Backups zu sichern o_O und paar ältere sichert ja TM und überschreibt ja net gleich alles :)
     
  5. mLz

    mLz Bismarckapfel

    Dabei seit:
    17.10.08
    Beiträge:
    77
    Naja, ich hätte gerne, dass meine Filmesammlung nur auf der Externen ist, weil mein Macbook nicht allzuviel Speicherplatz hergibt^^
    Na klar, ich kann die Filme auch manuell verwalten, aber automatisch wärs bequemer :p
     

Diese Seite empfehlen