1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Boot-Problem

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von puit, 22.10.08.

  1. puit

    puit Gala

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    49
    Guten Tag liebe Apfelgemeinde,

    leider habe ich ein Problem mit meinem MacBook (13": Weiß 2,16 GHz, frisch geupdatet).

    Seit einigen Wochen schon kann ich nicht mehr booten. Das MacBook hat rechts vom Touchpad einen kleinen, leichten Schlag erlitten (ja genau, die Festplatte... :oops:).

    Ich habe hier und natürlich auch schon auf diversen anderen Seiten gegooglet, leider noch keine passende Lösung gefunden.

    Folgendes habe ich schon ohne Erfolg erprobt:

    • Ausschrauben der Festplatte; kein Defekt sehbar
    • Hardwaretests; alle ohne Fehler
    • Boot mit CD bzw.
    • Neuaufspielung Mac OS X; leider gab es stetig ein Problem, sodass die Installation abgebrochen werden musste

    Was hat denn nun der Kleine?
    Kann ich mit einem Festplatten-Image meine Daten retten und ihn zur Reparatur überlassen?

    Vielen Dank.


    Liebe Grüße
    puit!
     
  2. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Ich vermute mal einfach, ne kaputte Festplatte.

    Sicher. Entweder du erstellst ein Image der Festplatte auf einem externen Datenträger oder was einfacher ginge: Du machst mit TimeMachine ein Backup.

    Anschließend bringt du das MacBook zu einem dir nahe gelegenen Apple Service Provider und der soll sich das Teil mal anschauen (z.B. testweise eine neue Festplatte einbauen).
     
  3. puit

    puit Gala

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    49
    Danke für die Antwort.

    Wieso wird dann alles als funktionstüchtig erkannt? Im System Profiler scheint auch alles in Ordnung zu sein.
     
  4. puit

    puit Gala

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    49
    Hm, keine Ratschläge mehr vorhanden?
     
  5. franz-ro

    franz-ro Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    03.03.08
    Beiträge:
    676
    Es kann ja gut sein, dass die Festplatte durch den Schlag einen "Kratzer" abbekommen hat. Lies dir mal ja diesen Wikipedia-Artikel durch. Ich denke, das könnte ja eine Ursache für dein Problem (wiederkehrende Ausfälle) sein.
     
  6. puit

    puit Gala

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    49
    Ich hoffe du willst mir nicht zu dieser Methode raten? (;


    Edit: Scheinbar habe ich ja Zugriff auf die Daten. Ich versuche mal via Boot mit CD und dem Festplatten-Manager ein Backup zu bekommen. Ein Hardwarefehler wird soweit von Mac OS nicht erkannt. Hmpf.
     
  7. puit

    puit Gala

    Dabei seit:
    05.07.07
    Beiträge:
    49
    -____-

    Vielleicht eine neue Festplatte einbauen?
     

Diese Seite empfehlen