1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Blue-/Greenscreen

Dieses Thema im Forum "Videoproduktion" wurde erstellt von the.emm, 29.12.06.

  1. the.emm

    the.emm Gast

    Hi

    ich suche ein programm womit ich bei einer belibigen aufzeichnung den hintergrund ändern kann (am besten istb es wenn er nich grün/blau sein muss).
    weiß jemand von euch da etwas (wenn möglich nicht so wie Final Cut was 679 Euro kostet)
    danke
     
  2. macchrissli

    macchrissli Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    21.05.05
    Beiträge:
    790
    ohne green- oder bluescreenig wirst du da keinen erfolg haben
     
  3. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    Dito!

    Und für den Fall das der Hintergrund Grün bzw. Blau ist, hatte ich mal ein PlugIn für iMovie gekauft. Und zwar hier: http://www.geethree.com/

    Vorraussetzung ist aber eine gute Ausleuchtung der Aufnahme.
     
  4. the.emm

    the.emm Gast

    habt ihr auch was in Freeware
     
  5. theiming

    theiming Gast

    ein gutes programm findest du hier
    liebe grüße
    thei
     
  6. schlingel

    schlingel Melrose

    Dabei seit:
    06.06.04
    Beiträge:
    2.483
    Nein, sowas gibt es nicht umsonst, ich habe mich vor kurzem auch sehr viel damit beschäftigt.
    Es gibt noch ein Quicktime Plugin, welches dann auch in FCE oder FCP ansprechbar ist (keine ahnung wie es in Imovie oder so ist):
    http://www.oakstreetsoftware.com/gkey/

    Manchmal muss man eben akzeptieren, dass im Leben nicht alles umsonst ist.
     
  7. YellowMan

    YellowMan Gast

    wie wahr, ich zucke immer zusammen wenn alles freeware sein muss.
    GeeTree ist perfekt.
     
  8. Guru

    Guru Jonagold

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    23
    Wieso? Grün und Blau sind nicht ohne Grund die Farben, die man für einen Chromakey verwendet. Jede andere Farbe wird Probleme bereiten. Wenn Du Personen ausstanzen willst, kannst Du es gleich vergessen. Mit was zeichnest Du auf? DV oder HDV sind schon von Grund auf sehr schwierig, sauber zu keyen. Einerseits muss sehr gut ausgeleuchtet sein, andererseits musst Du nun mal eine gute Software haben. Und diese natürlich auch bedienen können, da liegt vor allem die Schwierigkeit.

    Einen sauberen Chromakey hinzukriegen ist eine Kunst. Jeder Key ist anders, sogar in der gleichen Situation, nur einmal wide, einmal close, ergibt zwei Keys, die unter Umständen komplett anders aufgebaut werden müssen.

    Für einen anständigen Key braucht es aber auch bei FCP ein Plugin, der mitgelieferte Chromakeyer ist höchstens mittelprächtig. Top-Keyer können auch noch teurer sein, als das Final Cut selber.
     
  9. @ Guru, deinen Ausführungen kann ich zwar zustimmen aber denke schon das seine ansprüche nicht so hoch sind wenn er möglichst preiswert bleiben will.
    Bei FCE wären im übrigen auch einige Luma- und Chromastanz filter dabei wenn ich mich recht entsinne
     
  10. PatricsBruder

    PatricsBruder Boskop

    Dabei seit:
    25.08.06
    Beiträge:
    204
    Danke schon mal.
    Nein, es darf auch was kosten.
    Meine Hobbies sind mir schon was wert...:-D
     
  11. Smooky

    Smooky Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    3.049
    *Neumalklugmodus an* Das nennt sich Luminanzkey, mit "i" bitte.

    *Neumalklugmodus aus*

    Gruss
    Smooky




    Solche Sachen gibt es auch als Torrent
     

Diese Seite empfehlen