1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

blöde frage: 1G, 2G, 3G?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von callimero, 22.09.08.

  1. callimero

    callimero Jonagold

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    20
    habe heute ein iphone "1G" angeboten bekommen. mit dem "2G" und dem neuen "3G" kann ich was anfangen, aber – verzeit meine unwissenheit – was stelle ich mir unter dem "1G" vor? die erste generation? ich hatte bisher das suffix G im zusammenhang mit dem iPhone nicht für Generation verstanden - was zum deiwel meint der mit 1G... und ist von diesem angebot abzuraten?

    besten dank für klarheit bringende antworten - der C
     
  2. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520
    das wird nicht iPhone 1G heissen sondern iPhone G1. Also iPhone Generation 1
    iPhone 3g ...... 3g Steht hier für UMTS, ist aber das iPhone G2
     
  3. Tommy*

    Tommy* Angelner Borsdorfer

    Dabei seit:
    15.03.08
    Beiträge:
    620
    Die Bezeichnung werden ja oft durcheinander geworfen und das iPhone wird gegenüber dem iPhone 3G oft als "iPhone 2G" bezeichnet. Ob sich das auf die Internetverbindung bezieht, oder totaler Quatsch ist, weiß ich selbst nicht :p
     
  4. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    WENN, dann heißt es iPhone 1G.

    Es ist ja das iPhone der 1. Generation und nicht Generation 1. Das wäre ja genau so wie Spannung pur statt pure Spannung!
     
  5. praxe

    praxe Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    06.08.07
    Beiträge:
    1.520

    englisch wäre es aber first generation also FG, oder gerneration one.
     
  6. Underhill

    Underhill Cripps Pink

    Dabei seit:
    19.06.08
    Beiträge:
    149
    zurück zum Thema: < es gibt wohl doch keine 4 GB Variante < geklärt!
     
  7. Mots

    Mots Erdapfel

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    1
    Das "3G" beim iPhone 3G bezeichnet ausschließlich die UMTS-Funktionalität (--> http://de.wikipedia.org/wiki/Universal_Mobile_Telecommunications_System).
    Das erste iPhone wird jetzt, wo es das 3G gibt öfters mal als "2G" bezeichnet, was für das GSM-Netz steht (ganz korrekt wäre es 2.5G für GSM mit EDGE).

    Bei iPods hingegen stimmt es schon wie praxe es gesagt hat: Dort steht das "G" hinter der Zahl und benennt die Generation. Und es ist egal ob deutsch oder englich: anstatt "4th Generation" oder "4te Generation" steht dort eben "4G". :)
     
  8. eiOli

    eiOli Jonagold

    Dabei seit:
    10.09.08
    Beiträge:
    20
    Oder einfach die Applebezeichnungen verwenden?

    "Original iPhone" für das Erste und
    "iPhone 3G" für das Neue.

    (-> siehe engl. Bedeutung von "original" = ursprüngliches... oder eben erstes...
    die Bezeichnung 1G und 2G sind reine Erfindungen von den Forenusern u.a.)
     
  9. callimero

    callimero Jonagold

    Dabei seit:
    26.04.08
    Beiträge:
    20
    besten dank männer!
     
  10. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978
    1. siehe "motz"
    2. reden wir doch hier deutsch oder?!

    ich bin ja kein fanatischer verfechter richtiger sprache, aber wenn dann auch noch jemand beginnt, richtiges als falsch zu deklarieren und dieses auch noch (falsch) zu begründen hört es meiner meinung nach auf!
     
  11. aqueous

    aqueous Osnabrücker Reinette

    Dabei seit:
    12.01.06
    Beiträge:
    978

    männAS!!!! :)
     

Diese Seite empfehlen