1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte um Hilfe zur Installation

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von nadine2608, 01.11.07.

  1. nadine2608

    nadine2608 Gala

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    51
    Hallo zusammen,

    habe gesern von einem Bekannten einen Imac bekommen, Heute wollte ich dann erstmal alles von Ihm löschen und es dann neu drauf spielen.

    Jetzt mein Problem ich habe die Mac os x cd eingelegt und von Ihr gestartet und den Speicher gelöscht wenn ich jetzt aber Mac os x installieren möchte steht bei Zielvolumen wählen leider keins drin das Feld ist also leer.

    wen ich über das Festplaten-Dienstprogramm schaue steht ganz normal die größe der Platte und dan drunter disk0s2.

    Jetzt sitze ich blöd da und weiß net weiter, ich weiß das dies vielleicht eine blöde Frage ist aber wäre echt super nett von euch wenn mir jemand helfen könnte.

    Vielen Dank an alle in voraus

    nadine
     
  2. uwe9

    uwe9 ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.06.05
    Beiträge:
    5.566
    DVD einlegen, neustarten und c-Taste gedrückt halten ;)
     
  3. nadine2608

    nadine2608 Gala

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    51
    Danke für den Tip, aber das habe ich doch gemacht leider kann ich kein zielvolumen auswählen da keins drin steht im Feld zum auwählen.
     
  4. FlashIT

    FlashIT Gast

    Nimm während der Installation das Festplatten-Dienstprogramm nochmal zur Hand. Wähle dort die Festplatte aus und klick rechts auf den Reiter "Partitionieren".

    Dort dann am besten die Vorauswahl "1 Partition" wobei du darauf achtest, dass rechts das Format auf "Mac OS Extended (Journaled)" steht.

    Dann noch auf "Anwenden" und die Platte ist im Leerzustand und die Installation sollte sie direkt finden.
     
  5. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Was steht auf der Installations-CD? Ist die für den iMac? Welcher iMac ist es denn?

    Hast Du mal versucht, die Festplatte mit dem Festplattendienstprogramm zu testen? Gibt es da Fehlermeldungen?
    Falls nicht, könntest Du die Festplatte neu formatieren, im Format HFS+, nur eine Partition anlegen.

    Gaaaanz ruhig bleiben, das ist mir auch schon passiert. ;) Das bekommen wir schon hin. Du hast jetzt einen Mac und das ist schon mal die halbe Miete. :-D
     
  6. nadine2608

    nadine2608 Gala

    Dabei seit:
    01.11.07
    Beiträge:
    51
    Danke hat funktioniert 1000. Dank dachte schon ich verzweifel bin eben totale Anfängerin.
     
    landplage gefällt das.
  7. Hi allerseits,

    ich habe dasselbe Problem wie Nadine, nur dass der Rechner mir in der Routine im Festplattendienstprogramm Festplatte sondern nur das DVD Laufwerk anzeigt.

    Kann mir einer helfen??
     
  8. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Oh oh, das sieht nicht gut aus.

    Ist der Rechner neu oder gebraucht und falls ja, wo hast Du ihn her? Und was für ein Modell ist es?
    Gehört die DVD direkt zum Rechner? Wie rufst Du das Festplattendienstprogramm auf?

    Wir brauchen mehr Informationen. Sonst ist das wie in der Autowerkstatt "Mein Auto ist kaputt" ohne Angabe von Fabrikat und Problemen.
     

Diese Seite empfehlen