1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bildschirm schwarz nach Ruhezustand (MBP)

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von ferox, 25.02.08.

  1. ferox

    ferox Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    39
    Hallo zusammen

    Seit dem ich das Grafikupdate für Leopard installiert habe, wacht mein Mac Book Pro 2.2 GHz leider öfters nicht mehr aus dem Standby auf, bzw es wacht auch, aber der Bildschirm bleibt schwarz. Ich habe noch Sound und der Rechner funktioniert auch sonst noch normal (durch bildes Bedienen kann ich ihn z.B. herunterfahren). Allerdings kann ich den Bildschirm nicht dazu bewegen wieder ein Bild zu zeigen.
    Vor dem Update hatte ich den Fehler bislang noch nie.

    Hat jemand sonst die selben Erfahrungen gemacht?
     
  2. ml & k

    ml & k Stechapfel

    Dabei seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    163
    Dasselbe hier mit einem MB. Allerdings schon vor dem Update. Ich kann allerdings den Deckel wieder zuklappen, 10-20 Sekunden warten bis die Lampe wieder anfängt zu pulsieren und mich dann beim wiederaufklappen einloggen (PW-geschützter Ruhezustand).

    Gruss, ml & k
     
  3. xpla

    xpla Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    04.11.07
    Beiträge:
    105
    Ja, wird in den amerikanischen Foren breitgetreten, am besten ist, du installiert alles noch mal neu und lässt das Grafikupdate dann weg, hat bei mir so wunderbar funktioniert. Das Grafikupdate ist anscheinend ein totaler Murks.
     
  4. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    habe ich auch :(
     
  5. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    habe ich nicht:)

    Aber ich würde es vielleicht ebenfalls einfach mal mit dem ComboUpdate versuchen. Hat bei mir andere Fehler bei der Rechtereparatur beseitigt;)
     
  6. ferox

    ferox Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.06
    Beiträge:
    39

    Du meinst aber nicht Mac OS X oder? Das wäre dann doch etwas Overkill...

    Kann man das Comboupdate nochmal über das normale Update installieren?
     
  7. Hallo Zusammen,

    hab ähnliches Problem. In unregelmäßigen Abständen hängt der Mauszeiger nach Ruhezustand bei MBP oder fährt gar in die entgegengesetzte Richtung. Oder eben der schon besagte schwarze Bildschirm.

    Auf der Hotline wurde mir Neuinstallation emfpohlen. hab ich dann auch gemacht - nur keine Bessernung. Virus Barrier x4 hab ich heut deinstalliert - aber hat nix nenützt. Hotline meinte noch es könnte an Parallels liegen. Deshalb hier mal die Anfrage: habt ihr auch Parallels mit auf Euren MBPs?? - Wenn nein könnte man noch etwas ausschließen. hab auch den Eindruck, daß es durch eines der letzten Updates hervorgerufen wurde. Entweder das 10.5.2 oder das Firmware Update. Bin schon ziemlich genervt, da die letzten Wochen pausenlos auf der Hotline.

    Falls Ihr Euer Problem lösen konntet wäre nett, wenn ich auch davon profitieren könnte.

    Liebe Grüße, Peter

    PS: irgendwie sollte mein Beitrag ein wenig woanders hin - aber hierher scheint er auch zu passen :) - nebenbei - wie kann man seinen Benutzernamen ändern? - sieht bei mir irgendwie blöde aus :)
     
    #8 Peter_gerlach@f, 20.05.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.05.08
  8. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    unter "Systemeinstellungen", "Benutzer"

    in vielen Fällen ist auch Spotlight hilfreich. Gebe einfach das ein, was du suchst und du findest es. Genauso verhält es sich auch in den Systemeinstellungen. Dort findet sich auch ein Suchfeld.
     
  9. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    jepp ist bei mir genauso, es scheint zwar als wuerde der apfel aufwachen, und auch das laufwerk macht das uebliche knarzen, nur der bildschirm bleibt schwarz. zuklappen und wieder aus dem ruhezustand aufwecken bringt den erfolg.
    lustig ist nur, dass ich mich dann manchmal 2 mal anmelden muss oO

    gruß,
    der M
     
  10. dewey

    dewey Gewürzluiken

    Dabei seit:
    01.05.06
    Beiträge:
    5.732
    ich glaubt er meint den hier auf apfeltalk ;) wenn ja dann schreib eine nachricht an einen moderator oder admin :)
     
  11. WDZaphod

    WDZaphod Prinzenapfel

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    546
    Hatte ich bei meinem MB 2.0 C1D vor einiger Zeit auch - da war der Rechner an, nur die Displaybeleuchtung wurde "vergessen" zu wecken.
    Mit passender Beleuchtung und passendem Blickwinkel hat man aber doch was gesehen. Als ich in diesem Halbblindflug die Displayhelligkeit verändert habe, ging es auf einmal an :oops:
    Ist aber schon lange nicht mehr aufgetreten, Tiger ist jetzt halt richtig ausgereift :-D
     
  12. zackwinter

    zackwinter Seidenapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    1.338
    Benutzername ändern auf apfeltalk oder mac os x

    o_O schwer möglich. Allerdings hat er nichts weiter dazu geschrieben.

    we will see . . …. lalalala:p
     

Diese Seite empfehlen