1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bilder drehen

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Eduardo, 18.07.08.

  1. Eduardo

    Eduardo Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    10
    Hallo zusammen,
    ich habe auf meinem iPhone das Problem, dass sich Bilder nicht drehen lassen. Auf meinem MacBook mit Multitouch geht das problemlos mit zwei Fingern.
    Das iPhone erkennt manche Hochformatbilder als Querformatbilder, wodurch die Fotos verdreht auf dem iPhone sind. Das Betrachten der Alben macht so keinen Spass. Gibt es irgendeine Möglichkeit die Fotos auf dem iPhone zu drehen?
     
  2. Curacao

    Curacao Königsapfel

    Dabei seit:
    20.03.08
    Beiträge:
    1.200
    nein, gibts nicht. einfach vorher auf dem MacBook drehen und dann wieder synchronisieren.
     
  3. Eduardo

    Eduardo Golden Delicious

    Dabei seit:
    08.07.08
    Beiträge:
    10
    Das Problem ist nur, dass die Bilder auf meinem Mac richtig angezeigt werden! Da arbeitet Apple aber ungewohnt halbherzig. Groß Multitouch ankündigen und dann kann man noch nichtmal ein Foto drehen....
     
  4. mpinky

    mpinky Luxemburger Triumph

    Dabei seit:
    05.10.06
    Beiträge:
    503
    Immerhin kannst du ja Wischen ..., einfach mal das iPhone drehen.
    Das kann man mit nur einer Hand, nämlich mit der, in der du das iPhone hältst bequem machen.


    mfg.
     
  5. derKeks

    derKeks Bismarckapfel

    Dabei seit:
    04.04.09
    Beiträge:
    77
    Hallo, gab es für dieses Problem schon eine Lösung?
    Habe leider dasselbe Problem.
    Die Bilder werden auf dem Mac richtig angezeigt, allerdings nicht auf dem IPhone.
    Hier sind die Bilder (teilweise) um 90•grad gedreht. Da bringt es mir auch nix, wenn ich das iPhone drehe, denn die Bilder drehen sich ja mit und im Endeffekt ist das Bild dann immer noch "ver"dreht.

    habe die Bilder schon vom iPhone gelöscht, im iPhoto frisch gedreht, gespeichert und wieder aufs iPhone geladen. Allerdings werden immer noch viele Bilder nicht so angezeigt, wie sie gespeichert wurden.
    Hat hierfür jemand eine Lösung/Idee?

    Gruß derKeks
     
  6. Corrado244

    Corrado244 Ribston Pepping

    Dabei seit:
    28.03.09
    Beiträge:
    302
    Habe mir das kostenlose ACDSee 8.0 oder 6.0 (weiß nicht mehr, bin gerade im Urlaub) (für Mac) drauf gemacht, da kannst du sehen welche bilder falsch sind und ganz einfach in der Leiste oben, den Butten anklicken in welche Richtung du drehen willst. Auch zweimal drehen ist möglich, dann halt zweimal klicken.
    Hoffe konnte dir/euch helfen.
     

Diese Seite empfehlen