1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Bilder auf eine bestimmte Größe kleinrechnen

Dieses Thema im Forum "Fotosoftware" wurde erstellt von apfelwurmwurm, 05.03.09.

  1. apfelwurmwurm

    apfelwurmwurm Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    26.08.07
    Beiträge:
    480
    Hallo,

    Gibt es ein ganz simples Programm, in das man ein Bild mit beliebiger Größe tut, dann eine gewünschte Endgröße in KB, MB, ... eingibt, und das Programm das Bild dann auf die eingegebene Größe kleinrechnet?
    Der Umweg über Photoshop is mir irgendwie zu umständlich :-D
    Freeware wäre natürlich toll :)

    Vielen Dank schonmal für eure Hilfe

    Gruß
    Fabian
     
  2. Doms

    Doms Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.03.08
    Beiträge:
    1.025
    das müsste mit Vorschau gehen, unter Werkzeuge >> Größenkorrektur oder speichern unter
     
    apfelwurmwurm gefällt das.
  3. webMac

    webMac Carola

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    110
    oder einfach mit dem Automator eine Aktion oder ein Programm speichern.

    geht ganz einfach. Automator öffnen, Kategorie (z.B. Bilder oder Dateien) und Aktion (z.B. skalieren) wählen und von der Auswahl links in den Aktionsraum rechts ziehen. Maße eingeben wie man's haben will und speichern.

    dann einfach für die Bilder anwenden...

    oder das Programm ThumbsUp ist auch gut wenn man z.B. mehrere Bilder für's Internet oder sonst was verkleinern will...
     
    apfelwurmwurm gefällt das.
  4. Steve KO

    Steve KO Fuji

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    36
    Hi,

    kennt Ihr ein Programm, das sowohl Bildgröße als auch Bildauflösung(dpi) ändern kann?
    Ich muss manchmal viele Bilder in z.B 300dpi wechseln, und mit Photoshop dauert's einfach zu lang.

    Oder durch Script? Hab keine Ahnung mit Scripten..
     
  5. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123
    Schaue dir mal das Widget "Drop Me" (bitte googeln) an, vielleicht hilft dir das weiter.
     
  6. Steve KO

    Steve KO Fuji

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    36
    meinst Du vielleicht dieses hier? http://www.dropping.at/
    Es gibt leider keine Auflösung-option.
    ich muss mal wahrscheinlich Photoshop-Aktion lernen..

    Danke
     

    Anhänge:

  7. NoaH11027

    NoaH11027 Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    14.03.06
    Beiträge:
    777
    Ich benutze ImageMagick. Das lässt sich einfach für die Kommandozeile installieren und bietet alles was man für die Verarbeitung großer Mengen von Bildern nach allen vorstellbaren Vorgaben braucht. Das es Shell ist, kann man es über die Shell beliebig mit allem was man will kombinieren.

    ImageMagick ist eine der Standardumgebungen für die Bildverarbeitung auf der Kommandozeile unter UNIX/LINUX.

    http://www.imagemagick.org

    N

    Natürlich frei ;)
     
  8. macimac

    macimac Macoun

    Dabei seit:
    03.01.09
    Beiträge:
    123

    Ja genau das meinte ich. Schade, dass es deinen Wünschen nicht Rechnung trägt, dachte schon ich hätte den Top-Treffer gelandet. Aber immerhin der Versuch war es wert.

    Gerne, jederzeit immer wieder! :innocent:
     
  9. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.116
  10. Chezar

    Chezar Galloway Pepping

    Dabei seit:
    08.10.07
    Beiträge:
    1.349
    Wollte ich auch gerade vorschlagen... ImageWell ist für solche Sachen echt praktisch!
     
  11. Steve KO

    Steve KO Fuji

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    36
    Vielen Dank für Eure Antworte!

    Ich wollte eigentlich nur Resolution(dpi) mehrerer Bilder ändern, also wichtigstens DPI-Zahl hochsetzen ohne Pixel-Maße Änderung. Bilder sollen auf Bildschirm genau gleich bleiben, nur Druckqualitäten(Pixeldichte) kontrolliert werden.
    Diese Funktion gibt's ja ganz selten.
    Ich hab nur eins gefunden, http://www.yellowmug.com/easybatchphoto/, aber etwas zu teuer.
    Glaube, durch Photoshop-Aktionen geht's schon aber ich weiß es nicht genau, wie ich mit PS-Aktionen umgehen soll. sieht irgendwie kompliziert aus.

    ;)
     
  12. Steve KO

    Steve KO Fuji

    Dabei seit:
    23.01.08
    Beiträge:
    36
    Hab Lösung gefunden, und zwar "Photoshop Aktionen+Droplet"

    1. beliebige Aktionen aufzeichnen (in meinem Fall : DPI ändern, Speichern, Schließen)
    2. Datei > Automatisieren > Droplet erstellen (z.B. auf Schreibtisch)
    3. Bilder auf Droplet dropen > fertig


    Gruß
     

Diese Seite empfehlen