1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bild drehen bei Adobe

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von Der-Reisende, 27.08.07.

  1. Der-Reisende

    Der-Reisende Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    434
    Guten Tag an alle,

    ich habe mit Adobe Photoshop eine Datei geöffnet, die Datei die ich geöffnet habe steht auf dem Kopf. Wie kan ich das Bild drehen!?

    Danke im voraus
     
  2. faxe

    faxe Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    13.11.06
    Beiträge:
    305
    Image > Rotate Canvas > 180°
    Bild > Arbeitsfläche rotieren > 180° (Bin mir bei den deutschen Befehlen nicht ganz sicher!)

    Falls du mehrere auf einmal drehen willst sags uns, wir können dir weiterhelfen!
     
  3. Der-Reisende

    Der-Reisende Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    30.04.07
    Beiträge:
    434
  4. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Hm, warum kauft man sich Photoshop, um - so wie es aussieht - mal ein Bild zu drehen... :oops:
     
  5. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Er hat nicht geschrieben, dass er Photoshop gekauft hat um ein Bild zu drehen sondern dass er ein Bild in Photoshop drehen wollte. Möglicherweise hat er sogar noch Photoshop 4.0 o_O Was man so alles meint, zwischen den Zeilen lesen zu können um dann eine Diskussion zu starten.
     
  6. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Das ist zwar unwarscheinlich, aber möglich.

    Interessanter finde ich: warum kauft man Photoshop, wenn man sich dann nicht das Handbuch durchließt? Das hat nichts mit der Version zu tun. Und warum fragt man soetwas in einem Forum. Das dauert doch viel zu lange ...

    Naja...

    Joey23
     
  7. sale53

    sale53 deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    14.10.04
    Beiträge:
    728
    Konnte man in Photoshop 4.0 keine Bilder drehen??
     
  8. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ist das jetzt ein krampfhafter Versuch, eine Diskussion darüber zu starten, ob Raubkopien schlecht sind? Was soll der Mist? Woher kommen diese Schlussfolgerungen?
     
  9. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Kennst Du das Handbuch von Photoshop? Ist nicht so üppig. Zwar ist die Hilfe-Funktion genial, aber vielleicht ist der PO einfach nur sehr kommunikativ. Und die Frage "wie dreht man ein Bild in Photoshop" wurde im AT noch nicht beantwortet. Das zweite Posting hat's getan, und dann geht es AT-typisch los, OT Vermutungen zu äussern, die nichts mit der Sache zu tun haben.

    Beispiel dieser Fall: Ich lese als Mod diese Frage. Einige Zeit später kommt die korrekte Antwort. Ich mache gedanklich einen Haken daran. Kurze Zeit später ein weiteres Posting, das "Danke". Und dann, absolut ohne Grund wird die Frage gestellt "warum kauft man sich Photoshop, wenn man nur ein Bild drehen möchte". Woher kommt ein solcher Gedankengang. Der Fragende wollte ein Bild drehen, ja, aber wo steht, dass er das Bild dann wieder schließt mit dem befriedigtem Lächeln, dieses Bild mit einem der mächtigsten Bildbearbeitungsprogramme, die es gibt, gedreht zu haben. Möglicherweise wollte er es ja bearbeiten, hat Photoshop länger nicht mehr geöffnet und das erste, was er sieht, ist ein BIld auf dem Kopf. Eine Funktion "Bild drehen" wie in anderen Programmen fehlt Photoshop, weil es "Arbeitsfläche drehen" heißt. Wenn man da nicht sofort drauf kommt, fragt man eben kurz im Forum. Antwort erhalten, gut.

    Ich kann nicht glauben, dass ich mir die Zeit nehme, soviel zum Thema, und das noch weiterhin OT zu schreiben. Es sollte nur zur Erklärung sein, dass manchmal schwerlich nachzuvollziehen ist, welche Hintergedanken wohl der eine oder andere hinter einer ganz simplen Frage vermutet. So, und nun weiter zum OT Meinungsaustausch, der Fragende hat ja seine Antwort o_O
     
  10. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Weil es gute kostenlose Alternativen für die meisten Photoshop-Funktionen gibt. Gimp z.B. Ich zumindest geb nicht gern Geld für Sachen aus, die ich nicht brauche. Wenn's nur ums Bilder drehen geht ist man mit Gimp 200-1400€ billiger dran.
     
  11. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Was hat das eine mit dem anderen zu tun. Aber ich sehe schon: Du hast es nicht verstanden. o_O

    Nochmal etwas einfacher:

    ich: wie mache ich ein @-Zeichen in Word,

    Du: Warum kauft man sich Word, nur um ein @-Zeichen zu setzen?

    Verstanden?
     
  12. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Ich versteh schon was du meinst, aber du scheinst nicht zu verstehen, was ich mein: Man darf ja wohl drauf hinweisen, dass es (für die Aufgabe, nach der er gefragt hat) günstigere Alternativen gibt. Wahrscheinlich war es etwas unglücklich formuliert (eh du sagst, ich hätte ja keine Alternativen genannt).

    Der Vergleich hinkt ja wohl gewaltig.
     
  13. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    etwas spät für alternativen, oder?
     
  14. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Nicht so üppig? Das von PS CS3 hat knappe 900 Seiten und (ja, ich fasse es selber nicht das ich nachgeschaut hab) 3 Einträge im Index unter dem Stichpunkt Drehen, Bilder ;) Hach ich finds schade das gedruckte Handbücher aussterben..

    you made my day :D
     
  15. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Hab ich nicht o_O Hab es nur auf DVD o_O Soweit ich weiß, muss man es kaufen.
     
  16. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    Ja leider muss man es extra kaufen - aber das PDF des Handbuches sollte auf der DVD drauf sein, recht versteckt..
     
  17. iii

    iii Alkmene

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    30
    Schon mal was von der Photoshop-Trial gehört? Oder die Möglichkeit bedacht, dass PS vielleicht auf irgendeinem grade benutzten Fremdrechner drauf ist?
    Nicht jeder, der eine Software nicht gekauft hat, ist ein "Raub"kopierer, was du ja unterschwellig unterstellen wolltest.

    Grüße, iii (PS Trial User)
     
  18. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Nur um mal in alle Richtungen auszuteilen:

    1. Fuer alle, die meinen, Michaels Vergleich wuerde hinken:

    Frage: Wie mache ich mit Mac OS X einen Bildschirmschnappschuss?

    "Antwort": WAAAAS? Fuer einen Bildschirmschnappschuss kaufst Du Dir extra Mac OS X?

    Besser?


    2. Das empfehlenswerte Handbuch ist tatsaechlich (wie Michael sagt) als PDF auf der DVD dabei, ausserdem ist die Hilfefunktion hervorragend. Und wer's doch gedruckt haben will, kann's fuer geringes Geld im Adobe-Shop nachkaufen.





    Natuerlich kann man zu Recht kritisieren, dass der OP die Hilfefunktion nicht konsultiert hat, aber ohne weitere Informationen zu unterstellen, dass er sich PS nur zum Drehen eines Bildes gekauft hat, finde ich einfach frech.
     
  19. Dante101

    Dante101 Ralls Genet

    Dabei seit:
    11.10.05
    Beiträge:
    5.052
    Ich finds überhaupt merkwürdig, dass eine so harmlose Frage hier kritisiert wird.
     
    physuck gefällt das.
  20. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Das war eigentlich mein erster und urtümlicher Gedanke und ich schäme mich beinahe, dass ich auch noch mitgemacht habe.

    Frage - Antwort - Danke. Hätte so schön sein können... hätte....
     

Diese Seite empfehlen